Geometrie


Geometrie

Wie klassifizieren Sie das Dreieck mit 2 cm, 2 cm, 2 cm?

Ein Dreieck mit allen gleichen Seiten ist ein gleichseitiges Dreieck. Dies ist unter den rechten Dreiecken falsch. Es ist kein rechtwinkliges Dreieck.

Weiterlesen
Geometrie

Ein Dreieck hat die Scheitelpunkte A, B und C. Der Scheitelpunkt A hat einen Winkel von # pi / 2 #, der Scheitelpunkt B hat einen Winkel von # (pi) / 3 #, und die Fläche des Dreiecks ist # 9 #. Was ist die Fläche des Inkreises des Dreiecks?

Eingeschriebener Kreis Fläche = 4.37405 "" quadratische Einheiten Lösen Sie die Seiten des Dreiecks mit der angegebenen Fläche = 9 und den Winkeln A = Pi / 2 und B = Pi / 3. Verwenden Sie die folgenden Formeln für Fläche: Fläche = 1/2 * a * b * sin C Fläche = 1/2 * b * c * sin A Fläche = 1/2 * a * c * sin B, sodass wir 9 = 1 haben / 2 * a * b * sin (pi / 6) 9 = 1/2 * b * c * sin (pi / 2) 9 = 1/2 * a * c * sin (pi / 3) Gleichzeitige Lösung unter Verwendung dieser Gleichungen Ergebnis a = 2 * root4 108 b = 3 * root4 12 c = root4 108 Löse die Hälfte des Umfangs ss = (a + b + c) /2 = 7.62738 Verwenden Sie diese Seiten a, b, c und s des Dreiecks , nach dem Radius des eingeschriebenen Kreises suchen r = sqrt (((sa) (sb) (sc)) / s) r = 1.17996 Berechnen Sie nun den Bereich des eingeschriebenen Kreises. Area = pir ^ 2 Area = pi (1.17996) ^ 2 Fläche = 4.37405 "" quadratische Einheiten Gott segne mich ... Ich hoffe, die Erklärung ist nützlich.

Weiterlesen
Geometrie

Ein Dreieck hat Seiten mit Längen von 7, 7 und 7. Wie groß ist der Radius des Dreiecks, der den Kreis einschreibt?

Radius des eingeschriebenen Kreises = 2,02073 Verwenden Sie die Formel für den eingeschriebenen Kreis, wobei die Seiten a, b, cr = sqrt ((((sa) (sb) (sc)) / s) angegeben werden, wobei s = (a + b + c) / 2 "" ist die Hälfte der Umfangsberechnung s = 10,5 und a = 7, b = 7, c = 7 r = sqrt (((sa) (sb) (sc)) / s) r = 2.02073 Gott segne ... Ich hoffe, die Erklärung ist nützlich.

Weiterlesen
Geometrie

Ein Dreieck hat die Scheitelpunkte A, B und C. Der Scheitelpunkt A hat einen Winkel von # pi / 8 #, der Scheitelpunkt B hat einen Winkel von # (pi) / 4 # und die Fläche des Dreiecks ist # 48 #. Was ist die Fläche des Inkreises des Dreiecks?

18.588 text {unit} ^ 2 Angenommen, in Delta ABC gilt A = pi / 8, B = pi / 4 C = pi-AB = pi pi / 8- pi / 4 = { 5 pi} / 8 von Sinus in Delta ABC, wir haben frac {a} { sin A} = frac {b} { sin B} = frac {c} { sin C} frac { a} { sin ( pi / 8)} = frac {b} { sin ( pi / 4)} = frac {c} { sin ({5 pi} / 8)} = k text {laßt} a = k sin ( pi / 8) = 0,383 kb = k sin ( pi / 4) = 0,707 kc = k sin ({5 pi} / 8) = 0,924ks = frac {a + b + c} {2} = frac {0,383k + 0,707k + 0,924k} {2} = 1,007k Bereich von Delta ABC nach der Formel von Hero Delta = sqrt {s (sa) (sb ) (sc)} 48 = sqrt {1,007 k (1,007 k-0,383 k) (1,007 k-0,707 k) (1,007 k-0,924 k)} 48 = 0,125 k ^ 2 k ^ 2 = 384 Noe, die Radius (r) von Delta ABC r = frac { Delta} {s} r = frac {48} {1.007k} Daher ist die Fläche des eingeschriebenen Kreises von Delta ABC = pi r ^ 2 = pi (48 / {1.007k}) ^ 2 = frac {2304 pi} {1.007 ^ 2k ^ 2} = frac {2304 pi} {1.007 ^ 2 cdot 384} quad ( weil k ^ 2 = 384) = 18.588 text {unit} ^ 2

Weiterlesen
Geometrie

Wie leitet man die Formel für die Fläche eines gleichseitigen Dreiecks ab?

Fläche eines gleichseitigen Dreiecks mit Seitenflächenlänge (weiß) ("XXX") = sqrt (3) / 4 * s ^ 2 (Ableitung unten) Die gebräuchliche Formel für die Fläche eines Dreiecks lautet Farbe (weiß) (" XXX ")" Area "_triangle = (" base "xx" height ") / 2 Für ein gleichseitiges Dreieck mit Seitenlänge s s" base "= s und die" height "können mit dem Satz des Pythagoras berechnet werden als height: = sqrt (s ^ 2- (s / 2) ^ 2) Farbe (weiß) ("XXXXX") = sqrt ((3s ^ 2) / 4) Farbe (weiß) ("XXXXX") = s / 2sqrt (3) und daher ist die Fläche Farbe (weiß) ("XXX") "Fläche" _triangle = s xx (s / 2sqrt (3)) / 2 Farbe (weiß) ("XXXXXXX") = sqrt (3) / 4 s ^ 2

Weiterlesen
Geometrie

Wie finden Sie die Fläche eines gleichseitigen Dreiecks mit einem bestimmten Apothem?

color (blau) ("Fläche des Dreiecks in Form eines Apothems") A_t = 3 sqrt 3 a ^ 2 "Apothem" a = s / (2 * sqrt3) wobei s die Länge der Seite eines gleichseitigen Dreiecks ist.:. s = 2 sqrt3 a "Fläche des gleichseitigen Dreiecks" A_t = (sqrt3 s ^ 2) / 4 Anstelle von s wird a_t = (sqrt3 / 4) * (2 sqrt3 a) ^ 2 A_t = (sqrt3 * cancel4 *) 3 * a ^ 2) / cancel4 Farbe (blau) (A_t = 3 sqrt3 a ^ 2

Weiterlesen
Geometrie

Berechnen Sie die Fläche einer Ziegelregion? Die Länge von der Basis des Rechtecks bis zur Spitze des Bogens wird "Sagita" genannt. Die kleine Seite der Brücke in die Sagita, # e = 21 #.

Fläche der Ziegelregion = 5323,0 "m" ^ 2 Fläche des Rechtecks ABCD = A_R = 153xx53 = 8109,00 "m" ^ 2 sei O und r die Mitte bzw. der Radius des Bogens EFG. r = OH + HF = OH + 35 DeltaOHE ist ein rechtwinkliges Dreieck, nach dem Satz von Pythagorean erhalten wir: r ^ 2-OH ^ 2 = EH ^ 2 => (OH + 35) ^ 2-OH ^ 2 = 55,5 ^ 2 => OH ^ 2 + 70 * OH + 35 ^ 2-OH ^ 2 = 55 ^ 2 => 70 * OH + 1225 = 3080.25 => OH = (3080.25-1225) / 70 ~ 26.50 m => r = OH + 35 = 26,5 + 35 = 61,50 m Winkelwinkel EOH = alpha rsinalpha = 55,5, => alpha = sin ^ -1 ((55,5) / (61,50)) = 64,4805 => 2alpha = 2 * 64,4805 = 128,961 ^ Fläche von Segment EFG = A_S = pi * r ^ 2 * (2alpha) / (360) -1 / 2 * r2 * sin2alpha = r ^ 2 (pi * (2alpha) / 360- (sin2alpha) / 2) = 61,5 ^ 2 (pi * 128.961 / 360-sin128.961 / 2) = 2786,0 m ^ 2 Somit ist die Fläche des Ziegelsteinbereichs A_B = A_R-A_S = 8109,0-2786,0 = 5323,0 m 2

Weiterlesen
Geometrie

Ein Dreieck hat zwei Ecken mit den Winkeln # pi / 12 # und # pi / 8 #. Wenn eine Seite des Dreiecks eine Länge von # 6 # hat, wie groß ist dann die Fläche des Dreiecks?

Größte mögliche Fläche des Dreiecks = 262.5667 Drei Winkel sind pi / 12, pi / 8, (17pi) / 24 Um eine größere Fläche zu erhalten, muss Länge 6 dem kleinsten Winkel pi / 12 6 / sin (pi / 12) = b / sin entsprechen (pi / 8) = c / sin ((19pi) / 24) b = (6 * sin (pi) / 8) / sin (pi / 12) = 8.8715 c = (6 * sin ((19pi) / 24) ) / sin (pi / 12) = 14,1124 Semiperimeter s = (a + b + c) / 2 = (6 + 8,8715 + 14,1124) / 2 = 14,492 sa = 14,492 - 6 = 8,492 sb = 14,492 - 8,8715 = 5,6205 sc = 14.492 - 14.1124 = 0,3796 Fläche von Delta = sqrt (s (sa) (sb) (sc)) Fläche von Delta = sqrt (14,492 * 8,492 * 5,6205 * 0,3796) = ** 262,5667 **

Weiterlesen
Geometrie

Wenn ein rechtwinkliges Dreieck ABC mit rechtem Winkel bei C gegeben ist, wenn a 4 und c 8 ist, was ist b?

b = 4 sqrt (3) ca. 6.928 Angenommen, a ist die dem Scheitelpunkt A gegenüberliegende Seite, b ist die dem Scheitelpunkt B gegenüberliegende Seite B und c ist die dem Scheitelpunkt C gegenüberliegende Seite, wir haben also die Hypotenuse c = 8 und a = 4 ist eines der beiden Beine. Dann können Sie den Satz des Pythagoras wie folgt verwenden: b = sqrt (c ^ 2-a ^ 2) = sqrt (8 ^ 2-4 ^ 2) = sqrt (64-16) = sqrt (48) = sqrt (16 *) 3) = 4 sqrt (3) ca. 6,928

Weiterlesen
Geometrie

Ein Dreieck hat die Scheitelpunkte A, B und C. Der Scheitelpunkt A hat einen Winkel von # pi / 12 #, der Scheitelpunkt B hat einen Winkel von # pi / 4 # und die Fläche des Dreiecks ist # 12 #. Was ist die Fläche des Inkreises des Dreiecks?

Farbe (violett) ("Fläche des Inkreises") A_r = pi r ^ 2 = pi * 0,0444 ^ 2 = 0,0062 Die Abstände vom Eindringtier zu jeder Seite entsprechen dem Radius des Inkreises. Die Fläche des Dreiecks beträgt 12 × r × (der Umfang des Dreiecks), 1 2 × r × (der Umfang des Dreiecks), wobei r der Radius des eingeschriebenen Kreises ist. Zuerst den Umfang des Dreiecks ermitteln. Hat A = pi / 12, hat B = pi / 4 ist C = (2pi) / 3, A_t = 12 Fläche des Dreiecks A_t = (1/2) ab sin C = (1/2) bc sin A = (1/2) ca sin B ab = (12 * 2) ) / sin ((2pi) / 3) = 27,71 In ähnlicher Weise ist bc = (12 * 2) / sin (pi / 12) = 92,73 ca = (12 * 2) / sin (pi / 4) = 33,91 ab * bc * ca = (abc) ^ 2 = 27,71 * 92,73 * 33,91 abc = sqrt (27,71 * 92,73 * 33,91) = 295,18 a = (abc) / (bc) = 295,18 / 92,73 = 3,18 Ebenso ist b = (abc) / (ca ) = 295,18 / 33,91 = 8,7 c = (abc) / (ab) = 295,18 / 27,71 = 10,65 "Umfang des Dreiecks p = a + b + c = 3,18 + 8,7 + 10,65 = 22,53" Radius des Inkreises r = A_t / (12 * p) = 12 / (12 * 22,53) = 0,0444 Farbe (lila) ("Fläche") des eingeschriebenen Kreises "A_r = pi r ^ 2 = pi * 0,0444 ^ 2 = 0,0062

Weiterlesen
Geometrie

Berechne x, y, Umfang und Fläche der zusammengesetzten geometrischen Figur?

Wir sollten davon ausgehen, dass FG || CE, AB = AI und AG = AI. Andernfalls ist das Problem nicht richtig definiert. x = 16 y = 12 Fläche = 896 Aus dem rechtwinkligen Dreieck Delta CDE unter Verwendung des Satzes von Pythagoras CD = sqrt (20 ^ 2-12 ^ 2) = 16 Daraus folgt, dass x = AG = AB = CD = 16 ist = AD-12-x = 40-12-16 = 12 Fläche: 40 · 16 + 16 · 16 = 896

Weiterlesen
Geometrie

Ein Dreieck hat Ecken bei # (6, 3) #, # (1, 5) # und # (2, 5) #. Wie groß ist der Radius des Kreises des Dreiecks?

Farbe (Indigo) ("Radius des Inkreises" r = A_t / s = 1,55 / 5,92 ~ 0,26 "Einheiten" "Inkreisradius" r = A_t / s A (6,2), B (1,5), C ( 2,5) a = sqrt ((1-2) ^ 2 + (5-5) ^ 2) = 1 b = sqrt ((2-6) ^ 2 + (5-2) ^ 2) = 5 c = sqrt ((6-1) ^ 2 + (2-5) ^ 2) = 5,83 "Halbperimeter" s = (a + b + c) / 2 = (1 + 5 + 5,83) / 2 = 5,92 "A_t = sqrt (s (sa) sb) (sc)) A_t = sqrt (5,92 (5,92-1) (5,92 - 5) (5,92 - 5,83)) = 1,55 Farbe (Indigo) ("Radius des Inkreises" r = A_t / s = 1,55 / 5,92 ~ 0,26 "Einheiten"

Weiterlesen
Geometrie

Wie finden Sie die Höhe eines Parallelogramms mit einer Fläche von 56 und einer Basis von 20?

Siehe unten Die Parallelogrammfläche ist gegeben durch S = x · y, wobei x die Basis und y die Höhe ist. Sie geben uns 56 = 20y. Dann wird y = 56/20 = 14/5 transponiert

Weiterlesen
Geometrie

Kreis A hat ein Zentrum bei # (2, 1) # und eine Fläche von # 16 pi #. Kreis B hat ein Zentrum bei # (8, 12) # und eine Fläche von # 9 pi #. Überschneiden sich die Kreise? Wenn nicht, was ist die kürzeste Entfernung zwischen ihnen?

Sie überlappen sich nicht und der kürzeste Abstand beträgt 5,53. Zuerst berechnen wir den Radius der Kreise. Wir wissen, dass die Fläche gegeben ist durch Area = pir ^ 2 Dann ist der Radius des Kreises A r_A = 4 und der Radius des Kreises B ist r_B = 3. Jetzt können wir sie wie auf dem Bild zeichnen. Wir berechnen jetzt den Abstand zwischen den Zentren. AB = sqrt (AC ^ 2 + CB ^ 2) = sqrt ((x_B-x_A) ^ 2 + (y_B-y_A) ^ 2) = sqrt ((8-2) ^ 2 + (12-1) ^ 2) = sqrt (36 + 121) ca.12,53. Dies ist der Abstand zwischen den beiden Zentren, der größer ist als die Summe der beiden Radien, die durch r_A + r_B = 3 + 4 = 7 gegeben wird. Die beiden Kreise überlappen sich also nicht (wie wir auf dem Bild sehen können). Der Mindestabstand zwischen den Kreisen ergibt sich aus dem Abstand zwischen den beiden Zentren minus dem zwei Radius: d = 12.53-3-4 = 5.53.

Weiterlesen
Geometrie

Wie finden Sie die Fläche eines regelmäßigen Sechsecks mit einem Radius von 5? Bitte zeigen arbeiten

A = (75 sqrt (3)) / 2 ~ 65 "units" ^ 2 Gegeben: ein regelmäßiges Sechseck mit einem Radius = 5 A = 1/2 a P, wobei a = Apothem, P = Umfang. Das Apothem ist der senkrechte Abstand von der Mitte zu einer Seite. n = Anzahl der Seiten = 6 s = Seitenlänge = 2x P = ns = 6s = 6 (2x) = 12x A = 1 / 2a (12x) = 6ax2 Theta = (360 ^ @) / n = 360/6 = 60 ^ theta = (60 ^ @) / 2 = 30 ^ @ Verwenden Sie Trigonometrie, um a und x zu finden, die r und theta sind: (sin 30 ^ @) / 1 = x / r = x / 5; x = 5 sin 30 ^ = 5 (1/2) = 5/2 (cos 30 ^ @) / 1 = a / r = a / 5; a = 5 cos 30 ^ @ = (5 sqrt (3)) / 2 A = 6ax = 6 ((5 sqrt (3)) / 2) (5/2) = (75 sqrt (3)) / 2 ~ 64,95 "Einheiten" ^ 2

Weiterlesen
Geometrie

Ein Dreieck hat Seiten mit Längen von 3, 7 und 2. Wie groß ist der Radius des Dreiecks, der den Kreis einschreibt?

Dies ist kein Dreieck. Verwenden Sie den Dreieck-Ungleichungssatz, um zu sehen, dass diese Seitenlängen kein gültiges Dreieck bilden können. Der Satz besagt, dass für jedes Dreieck mit den Seiten a, b, c die folgenden drei Ungleichungen gelten: a + b> c b + c> a c + a> b Hier sehen wir, dass 3 + 2> 7 unwahr ist, also Die Seiten beschreiben kein Dreieck.

Weiterlesen
Geometrie

Wie muss das Profil des Bodens sein, um mit dreieckigen Rädern (gleichseitig) und ohne Unebenheiten fahren zu können?

Um ohne Unebenheiten zu fahren, muss die Mitte der "Räder" während der Fahrt auf einer konstanten Höhe bleiben. Mit anderen Worten, der Abstand von der Radmitte zu dem Punkt auf dem Rad, der den Boden berührt, und der Abstand vom Punkt auf dem Boden bis zu einer Basisebene muss konstant sein. Wenn der erste Abstand maximal ist, wenn ein Scheitelpunkt den Boden berührt, betrachten wir ein dreieckiges Rad mit Seitenlängen s in einer solchen Position und lassen den Abstand vom Mittelpunkt des Dreiecks zu einem Scheitelpunkt unsere konstante Höhe sein. Da das Dreieck gleichseitig ist, können wir dies als s / sqrt (3) berechnen. Betrachten Sie als Nächstes einen Punkt an der Seite des Rads, wenn es im Uhrzeigersinn am Boden entlang rollt. Bezieht man sich auf das obige Diagramm, wenn der Boden den Punkt b berührt, dann müssen wir die Summe von A haben und die Höhe des Bodens sei s / sqrt (3), damit die Mitte auf einer konstanten Höhe bleibt. Wenn g die Höhe des Bodens mit g = 0 darstellt, wenn sich ein Scheitelpunkt berührt, wird dies in A + g = s / sqrt (3) oder g = s / sqrt (3) -A übersetzt. Wir berechnen nun g als c, wenn c von 0 bis (2pi) / 3 geht, d. H. Wenn das Rad von einem Scheitelpunkt zum nächsten rollt. Da das Rad gleichseitig ist, haben die Scheitelpunkte jeweils einen Winkel von pi / 3, dh a = (pi / 3) / 2 = pi / 6. Als a + b + c = pi ergibt sich b = pi-pi / 6-c = (5pi) / 6-c. Beachten Sie zusätzlich, dass B = s / sqrt (3) ist. Mit diesen können wir nun A in Bezug auf c setzen, indem wir das Sinusgesetz anwenden (Dies gilt nicht für den einzigen Punkt, bei dem b = pi / 2 ist. Wir werden dies jedoch während der Berechnungen außer Acht lassen und diesen Punkt explizit danach einfügen.) . A / sin (a) = B / sin (b) => A = (Bsin (a)) / sin (b) = (s / sqrt (3) sin (pi / 6)) / sin ((5pi) / 6-c) = s / (2sqrt (3) sin ((5pi) / 6-c)) Anstelle von A können wir g wie g = s / sqrt (3) -s / (2sqrt (3)) schreiben. sin ((5pi) / 6-c)) = s / sqrt (3) (1-1 / (2sin ((5pi) / 6-c))) Addieren in dem Punkt, wo b = pi / 2 ist (dh wo c = pi / 3) ist das Profil des Bodens für das erste Drittel einer Radumdrehung g = f (c) = {(s / sqrt (3) (1-1 / (2sin ((5pi)) / 6) -c))), c in [0, pi / 3) uu (pi / 3, (2pi) / 3]), (s / (2sqrt (3)), c = pi / 3):} Und durch Symmetrie, dieses Muster wiederholt sich und gibt uns unser vollständiges Profil als g = f (c "mod" (2pi) / 3)

Weiterlesen
Geometrie

Ein Dreieck hat Ecken bei # (7, 3) #, # (5, 8) # und # (4, 2) #. Was ist die Fläche des umschriebenen Kreises des Dreiecks?

Farbe (blau) ((5365pi) / 578) Einheiten im Quadrat. Die Eckpunkte des Dreiecks sind alle Punkte auf dem Umfang des gegebenen Kreises. Die Gleichung für einen Kreis ist gegeben durch: (x-h) ^ 2 + (y-k) ^ 2 = r ^ 2 Wobei bbh und bbk die bbx- und bby-Koordinaten des Zentrums sind und anf bbr der Radius ist. Wir können daraus drei Gleichungen machen: (7-h) ^ 2 + (3-k) ^ 2 = r ^ 2 [1] (5-h) ^ 2 + (8-k) ^ 2 = r ^ 2 [2] (4-h) ^ 2 + (2-k) ^ 2 = r ^ 2 [3] Subtrahieren von [3] [2] 69-2h -12k = 0 [4] Subtrahiere [2] von [1] 10k-4h-31 = 0 [5] von [5]: k = (4h + 31) / 10 Substitution in [4] 69-2h-12 ((4h + 31) / 10) = 69-2h- (6 (4h + 31)) / 5 = 0 345-10h-24h-186 = 0h = 159/34 Ersetzen Sie dies in [5] 10k-4 (159/34) -31 = 0 k = (31 + 4 (159/34)) / 10 k = 169/34 Also haben wir das Zentrum, wir finden nun den Radius: Using Scheitelpunkt (4,2) (4-159 / 34) ^ 2 + (2-169 / 34) ^ 2 = r ^ 2 r ^ 2 = 5365/578 Fläche: (5365pi) / 578

Weiterlesen
Geometrie

Ein Dreieck hat Ecken bei # (9, 3) #, # (4, 6) # und # (2, 4) #. Was ist die Fläche des umschriebenen Kreises des Dreiecks?

Durch Lösen der Gleichungen (1), (2) erhalten wir den Umkreis Ocer (blau) (43/8, 21/8). Fläche des Kreiskreises R_c = Farbe (braun) (41.7232) A (9,3). D (4,6), C (2,4) sind die drei angegebenen Punkte und die entsprechenden Seiten sind a, d, c. Steigung des Liniensegments a_m = (6-4) / (4-2) = 1 Steigung der senkrechten Winkelhalbierenden, die durch F geht. F_m = - (1 / a_m) = -1 Der Mittelpunkt von DC = F hat die Koordinaten F ((4+) 2) / 2, (6 + 4) / 2) = F (3,5) Gleichung von FO, wobei O die Umfangsmitte ist y - 5 = -1 (x - 3) Farbe (rot) (y + x = 8) Gleichung (1) Steigung des Liniensegments c_m = (6-3) / (4-9) = - (3/5) Steigung der senkrechten Winkelhalbierenden, die durch B geht B_m = - (1 / c_m) = 5/3 Mittelpunkt von AD = B hat die Koordinaten B ((9 + 4) / 2, (3 + 6) / 2) = F (13 / 2,9 / 2). Gleichung von BO, wobei O der Umfang y - 9/2 = (5) ist / 3) (x - 13/2) 2y - 9 = (5/3) (2x - 13) Farbe (rot) (6y - 10x = -38) Gleichung (2) Lösungsgleichungen (1), (2), Wir erhalten die Koordinaten der O-Farbe des Umkreises (blau) (43/8, 21/8). Wir können den Radius des Kreiskreises ermitteln, indem Sie den Abstand von O zu einem der drei Scheitelpunkte ermitteln. Radius R_c = OA = sqrt ((9- (43/8)) ^ 2 + (3- (21/8) ^ 2)) = Farbe (grün) (3.6443) Kreisumfang A_c = pi R_c ^ 2 = pi * (3,6443) ^ 2 = Farbe (braun) (41,7232)

Weiterlesen
Geometrie

Ein Kegel mit einer Höhe von 6 und einem Volumen von 18 . Kannst du den Radius fein bestimmen?

Der Radius ist Quadrat 3. Das Volumen eines Kegels ergibt sich aus der Formel: V = pi r ^ 2 h, wobei r der Radius der Basis des Kegels ist und h seine Höhe ist. Dann haben wir folgendes: 18 pi = pi r ^ 2 cdot 6 rArrr = sqrt {{18 pi} / {6 pi}} = sqrt 3.

Weiterlesen
Geometrie

Ein Dreieck hat zwei Ecken mit den Winkeln # pi / 4 # und # (5 pi) / 8 #. Wenn eine Seite des Dreiecks eine Länge von # 15 # hat, wie groß ist dann die Fläche des Dreiecks?

Die Fläche des größten möglichen Dreiecks beträgt 192,05 Quadratmeter. Winkel zwischen den Seiten A und B ist / _c = pi / 4 = 180/4 = 45 ^ 0 Winkel zwischen den Seiten BandC ist / _a = (5pi) /8 = 900/8 = 112,5 ^ 0 Winkel zwischen den Seiten C und A ist / b = 180 - (112,5 + 45) = 22,5 0. Für die größte Fläche des Dreiecks 15 sollte die kleinste Seite sein, die dem kleinsten Winkel gegenüberliegt, dh B = 15. Die Sinusregel gibt an, wenn A, B und C die Längen der Seiten sind und die entgegengesetzten Winkel a, b und c in a sind Dreieck, dann A / sin a = B / sin b = C / sin c; B = 15:. A / sin a = B / sin b:. A = B * sin a / sin b:. A = 15 * sin 112.5 / sin 22.5 ~ 36.21 Nun kennen wir die Seiten A = 36.21, B = 15 und ihren eingeschlossenen Winkel / _c = 45 ^ 0. Die Fläche des Dreiecks ist A_t = (A * B * sin c) / 2 oder A_t = (36,21 * 15 * sin 45) / 2 ~ 192,05 sq.einheit. Fläche des größten möglichen Dreiecks beträgt 192,05 sq.unit [Ans]

Weiterlesen
Geometrie

Ein Dreieck hat die Scheitelpunkte A, B und C. Der Scheitelpunkt A hat einen Winkel von # pi / 2 #, der Scheitelpunkt B hat einen Winkel von # (pi) / 6 # und die Fläche des Dreiecks ist # 72 #. Was ist die Fläche des Inkreises des Dreiecks?

Die Fläche des Dreiecks beträgt 35,04 (2dp) sq.unit. / _A = pi / 2 = 90 ^ 0; / _B = pi / 6 = 30 ^ 0; / _C = 180- (90 + 30) = 60 ^ 0 Dies ist ein 30-60-90-Dreieck. Also wennAC = x dann AB = x * sqrt3; ; BC = 2x, Fläche des Dreiecks ist 1/2 * AB * AC = 72 oder x * sqrt3 * x = 72 * 2 oder x ^ 2 = 144 / sqrt3: x = 9,12 (2dp); 2x = 18,24 (2 dp); sqrt3x = 15,79 Seiten des Dreiecks sind 9,12,15,79 und 18,24 Einheiten. Der Umfang des Dreiecks ist P = 9,12 + 15,79 +18,24 = 43,15 Einheit. Fläche des Dreiecks ist A_t = 72sq.-Einheit = (2 * 72) /43.15 = 3.34 (2dp) Einheit Die Fläche des Inkreises des Dreiecks ist A_r = pi * * r ^ 2 = pi * 3.34 ^ 2 = 35.04 (2dp) sq.unit. [ANS]

Weiterlesen
Geometrie

Ein Dreieck hat die Scheitelpunkte A, B und C. Der Scheitelpunkt A hat einen Winkel von # pi / 8 #, der Scheitelpunkt B hat einen Winkel von # (5pi) / 12 # und die Fläche des Dreiecks ist # 28 #. Was ist die Fläche des Inkreises des Dreiecks?

Die Fläche des Inkreises ist = 11.78u ^ 2 Die Fläche des Dreiecks ist A = 28 Der Winkel hatA = 1 / 8pi Der Winkel hatB = 5 / 12pi Der Winkel hatC = Pi (1 / 8pi + 5 / 12pi) = 11 / 24pi Die Sinusregel ist a / sinA = b / sinB = c / sinC = k Also, a = ksinA b = ksinB c = ksinC Die Höhe des Dreiecks sei = h vom Scheitelpunkt A zur Gegenseite BC The Fläche des Dreiecks ist A = 1 / 2a * h Aber h = csinB Also ist A = 1 / 2ksinA * csinB = 1 / 2ksinA * ksinC * sinB A = 1 / 2k ^ 2 * sinA * sinB * sinCk ^ 2 = (2A) / (sinA * sinB * sinC) k = sqrt ((2A) / (sinA * sinB * sinC)) = sqrt (56 / (sin (1 / 8pi)) sin (5 / 12pi) * sin ( 11 / 24pi))) = 12.36 a = 12.36sin (1 / 8pi) = 4.73 b = 12.36sin (5 / 12pi) = 11.94 c = 12.36sin (11 / 24pi) = 12.24 Der Radius des Inkreises ist = r 1/2 * r * (a + b + c) = Ar = (2A) / (a + b + c) = 56 / (28,91) = 1,94 Die Fläche des Inkreises ist Fläche = pi * r ^ 2 = pi * 1,94 ^ 2 = 11,78u ^ 2

Weiterlesen
Geometrie

Ein Kegel hat eine Höhe von # 8 cm # und seine Basis hat einen Radius von # 6 cm #. Wenn der Kegel horizontal in zwei Segmente # 7 cm # von der Basis geschnitten wird, wie würde dann die Fläche des unteren Segments aussehen?

Fläche ist 765 / 8pi cm ^ 2 ~ 300,42 cm ^ 2 Abbildung 1 Wir haben also einen Kegel, der in 2 geschnitten wurde. Der untere Kegel besteht aus zwei Kreisen und einem Kegelstumpf. Der abgeflachte Kegelstumpf ist auf der rechten Seite des Bildes zu sehen. Abbildung 2 Wir können sehen, dass die Fläche des Stumpfes nur die Differenz zwischen der Flächendifferenz der konzentrischen Kreise von Sektor 2 ist. Dieser Flächenunterschied ist im Wesentlichen die Formel für die Fläche eines Stumpfes: A = pi (R + r) sqrt ((Rr) ^ 2 + h ^ 2) Ignoriert man Abbildung 2 und ihre Beschriftungen. R ist der Radius des großen Kreises und r ist der Radius des kleineren Kreises und h ist die Höhe des Stumpfes. Zurück zu Fig. 1 beträgt die Höhe h des Bodenteils des Kegels 7 cm, wie in dem Problem angegeben, und der Radius R des Bodens beträgt 6 cm. Jetzt müssen wir nur noch r finden. Erinnern Sie sich an Tantheta = (entgegengesetzt) / (benachbart). Im Kegel Bild 2theta als Winkel am Scheitelpunkt des Kegels (siehe Abbildung 1). In diesem Fall wäre die gegenüberliegende Seite der Radius des Kegels, R und die angrenzende Seite wäre die Höhe des Kegels, h. Tantheta = R / h = 6/8 = 3/4 Die gegenüberliegende Seite von Theta kann jedoch auch r sein, der Radius der Oberseite des Stumpfes und die benachbarte Seite kann auch h-7cm oder 1 sein. In diesem Fall: Tantheta = r / (h-7) = r Ersetzt Tantheta = 3/4: r = 3/4 Puh! Nun können wir endlich die Fläche des Kegelstumpfes berechnen! A = pi (R + r) sqrt ((Rr) ^ 2 + h ^ 2) wobei R = 6 cm, h = 7 cm, r = 3/4 cm A = (945) / (16) pi cm ^ 2 Nun können wir Berechnen Sie die Flächen des oberen und unteren Kreises einfach und addieren Sie alles zusammen: A _ ("total") = 945 / 16pi + 9 / 16pi + 36pi = pi (945/16 + 9/16 + 36) = 765 / 8pi cm 300,42 cm 2:. Die Oberfläche des Bodenteils beträgt etwa 300,42 cm²

Weiterlesen
Geometrie

Eine dreieckige Verkehrsinsel ist halb so lang wie ihre Höhe. Die Insel hat eine Fläche von 169 Quadratmetern. Wie findest du die Basis und die Höhe?

Basis = 13 Höhe = 26 Meine Methode war nur zu schätzen: 15 * 30 = N / a 14 * 28 = N / a 13 * 26 = 388 (169 * 2)

Weiterlesen
Geometrie

Ein # 5 cm hohes Prisma hat eine rechtwinklige Dreiecksbasis mit Kateti # 6 cm und 8 cm # Länge. Berechnen Sie die Oberfläche mit einem Umfangskonstrukt und einer einzelnen Formel. Berechnen Sie auch das Volumen?

Oberfläche: 168 cm² Volumen: 120 cu.cm. Hier ist das Prisma, wie ich glaube, es wurde beschrieben: Die Hypotenusenlänge von 10 wird basierend auf dem Satz des Pythagoras berechnet: sqrt (6 ^ 2 + 8 ^ 2) Da wir bei der Berechnung der Oberfläche aufgefordert wurden, ein Umfangskonstrukt zu verwenden, Wir können feststellen, dass die vertikale Oberfläche wie folgt ist: "Umfang der rechtwinkligen Basis" xx "Prismenhöhe" = 24xx5 = 120 Die Gesamtoberfläche ist die vertikale Oberfläche plus der Fläche des oberen und des rechten unteren Dreiecks: 120+ (6xx8) / 2 + (6xx8) / 2 = 168 (sq.cm.) Das Volumen eines Prismas ist die Fläche seiner Basis mal seiner Höhe: (6xx8) / 2xx5 = 120 (cu.cm.) ~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~ Als Randbemerkung: Der Begriff cateti (Singular catetus, wenn ich mich recht erinnere) ist ein Begriff, der sich auf die Nicht-Hypotenusen-Seiten eines rechtwinkligen Dreiecks bezieht. Es ist kein Begriff, den wir oft sehen (zumindest auf Englisch bin ich nicht sicher, dass ich ihn seit über fünfzig Jahren kennengelernt habe), aber ich denke, es ist nützlich und würde es als bequemer ermutigen, dass "der nicht hypotenuse Seiten ". (Ich denke, der Begriff kann italienisch sein, wenn nicht lateinisch; könnte jemand das überprüfen oder korrigieren?)

Weiterlesen
Geometrie

Basketballfelgen haben einen Durchmesser von 18 Zoll. Wenn Sie ein Band um einen Basketballrand legen möchten, wie viel Material benötigen Sie auf ein Zehntel Zoll?

Sie benötigen 18 Inch Zoll Material oder 56,5 Zoll, wenn Sie auf ein Zehntel Zoll gerundet werden. Die Formel für den Umfang ist pid, dh das pi (~ 3,14) mal der Durchmesser des Kreises. Wenn Sie 18 für d einstecken, erhalten Sie pi (18), was 56,548667 entspricht. Sie haben angegeben, dass auf ein Zehntel eines Zolls gerundet werden muss, so dass Sie dies auf 56,5 Zoll runden würden.

Weiterlesen
Geometrie

Ein Dreieck hat die Scheitelpunkte A, B und C. Der Scheitelpunkt A hat einen Winkel von # pi / 2 #, der Scheitelpunkt B hat einen Winkel von # (3pi) / 8 # und die Fläche des Dreiecks ist # 16 #. Was ist die Fläche des Inkreises des Dreiecks?

6.681 (zu vier signifikanten Stellen) Dies ist ein rechtwinkliges Dreieck mit a als Hypotenuse. Die anderen beiden Seiten gehorchen b = a sin / _ B c = a cos / _B Die Fläche A des Dreiecks ist gegeben durch A = 1/2 bc = 1/2 a ^ 2 sin / _B cos / _B Alternativ dazu durch Hinzufügen in den drei Dreiecken, die durch Verbinden der Scheitelpunkte mit dem In-Center gebildet werden (von denen jedes eine gemeinsame Höhe hat - nämlich den Radius r des Inkreises), erhalten wir A = 1/2 (a + b + c) r Wenn wir die beiden Ausdrücke für die Fläche gleichsetzen, erhalten wir r = {bc} / (a + b + c) = a {sin / _B cos / _B} / {1 + sin / _B + cos / _B} Damit die Fläche des Kreises ist pi r ^ 2 = pi a ^ 2 {sin ^ 2 / _B cos ^ 2 / _B} / (1 + sin / _B + cos / _B) ^ 2 = 2 pi A {sin / _B cos / _B} / (1 + sin / _B + cos / _B) ^ 2 = pi A {sin (2 / _B)} / (1 + sin / _B + cos / _B) ^ 2 Durch Ersetzen der numerischen Werte erhalten wir eine Fläche von 6.681 Einheiten

Weiterlesen
Geometrie

Ein Dreieck hat Ecken bei # (6, 4) #, # (7, 5) # und # (3, 3) #. Was ist die Fläche des umschriebenen Kreises des Dreiecks?

Fläche des umschriebenen Kreises = pi * 5,09 ^ 2 = 81,39 sq.unit Seiten AB = sqrt ((6-7) ^ 2 + (4-5) ^ 2) = sqrt2 = 1,41 BC = sqrt ((7-3) ^ 2+ (5-3) ^ 2) = sqrt20 = 4,47 CA = sqrt ((3-6) ^ 2 + (3-4) ^ 2) = sqrt10 = 3,16 Halbperimeter: s = (1,41 + 4,47 + 3,16) Fläche des Dreiecks: A = sqrt (4,52 (4,52-1,41) (4,52-4,47) (4,52-3,16)) = 0,977 Kreisradius: R = (AB * BC * CA) / (4 * A) = (1,41 * 4,47 * 3,16) / (4 * 0,977) = 5,09: Kreisbereich = pi * 5,09 ^ 2 = 81,39 sq.unit [Ans]

Weiterlesen
Geometrie

Frage # 56a94

16cm ^ 2 Die Fläche eines Dreiecks ergibt sich aus der Formel: A = (bh) / 2 "" rarr b = Basis und h = Höhe Die Höhe entspricht der senkrechten Höhe - achten Sie auf den 90 ° -Winkel. Es spielt keine Rolle, dass die Höhe außerhalb des Dreiecks angezeigt wird. Drehen Sie das Diagramm um, um die Basis und die Höhe zu sehen. Die Basis wird als 8 cm und die Höhe als 4 cm angegeben. A = (8xx4) / 2 A = 16 cm ^ 2 Flächeneinheiten sind immer quadratische Einheiten

Weiterlesen
Geometrie

Zeichne ein zufälliges Liniensegment und dreiteile es dann?

Siehe unten. Ziehen Sie an einem Ende des Zufallsliniensegments entlang einer Linie, die schräg verläuft und an diesem Ende vorbeizieht, drei gleichlange Segmente. Dann können Sie mit dem Satz von Thales of Milet, http://en.wikipedia.org/wiki/Thales, das zufällige Segment in drei gleiche Untersegmente unterteilen.

Weiterlesen
Geometrie

Ein Dreieck hat zwei Ecken mit den Winkeln # (pi) / 3 # und # (pi) / 6 #. Wenn eine Seite des Dreiecks eine Länge von # 14 # hat, wie groß ist dann die Fläche des Dreiecks?

Größte mögliche Fläche des Dreiecks ist 169.741. Gegeben sind die beiden Winkel (pi / 3) und pi / 6 und die Länge 14. Der verbleibende Winkel: = pi - ((pi) / 3) + pi / 6) = (pi) / 2 Ich gehe davon aus, dass die Länge AB (14) dem kleinsten Winkel gegenüberliegt. Verwendung des ASA-Bereichs = (c ^ 2 * sin (A) * sin (B)) / (2 * sin (C)) Bereich = (14 ^ 2 * sin ((pi) / 2) * sin ((pi) / 3)) / (2 * sin (pi / 6)) Fläche = 169,741

Weiterlesen
Geometrie

Wie leitet man die Flächenformel für ein Parallelogramm ab?

Die Intuition ist ziemlich einfach. Im obigen Bild müssen wir zeigen, dass die Fläche des Parallelogramms ABEC dieselbe Fläche wie das Rechteck ABFD hat, also bh. Obwohl es aus dem Bild offensichtlich ist, können wir die Behauptung nicht ohne Begründung sofort geltend machen. Diese Rechtfertigung kommt jedoch ziemlich schnell, wenn wir zeigen, dass die Dreiecke ACD und BEF kongruent sind. Um dies zu zeigen, verwenden wir die SSS-Kongruenz (zwei Dreiecke, bei denen alle drei Seiten gleich sind, sind kongruent). Beachten Sie, dass wir sofort bar (AC) = bar (BE) haben, da die gegenüberliegenden Seiten der Parallelogramme gleich sind und bar (BF) = bar (AD) nach Konstruktion. Um zu zeigen, dass Balken (CD) = Balken (EF) sind, müssen wir zuerst beobachten, dass Balken (CE) = Balken (AB) = Balken (DF) und daher Balken (CD) = Balken (CE) - Balken (DE) sind. = bar (DF) - bar (DE) = bar (EF). Damit haben wir ACD ~ = BEF. Somit ist "area" (ABEC) = "area" (ABED) + "area" (ACD) = "area" (ABED) + "area" (BEF) = "area" (ABFE) = bh

Weiterlesen
Geometrie

Wie finden Sie die Fläche eines Kreises mit einem Durchmesser von 6?

A = pi xx r ^ 2 Fläche = 28,3 Da Fläche = pi mal r ^ 2 und 2r = Durchmesser als Durchmesser = 6 r = 3 Fläche = pi xx 3 ^ 2 Fläche = pi xx 9 Fläche = 28,3

Weiterlesen
Geometrie

Im Kreis C ist r = 32 Einheiten. Was ist die Fläche des Kreises C?

3215.4 quadratische Einheiten Wir kennen die Fläche eines Kreises = pi r ^ 2 quadratische Einheiten. Hier sind r = 32 Einheiten. Fläche = 22/7 * 32 ^ 2 = 3215,4 quadratische Einheiten.

Weiterlesen
Geometrie

Finden Sie die Fläche eines regulären Sechsecks, wenn der Umfang 60 cm beträgt?

Farbe (Purpur) (A = 259,81 cm²) Ein regelmäßiges Sechseck ist ein sechseckiges Polygon, bei dem alle sechs Seiten gleich groß sind. Sei 'a' das Maß einer Seite. Umfang des Sechsecks P = 6 * a = 60 cm a = 60/6 = 10 cm Sechseck besteht aus sechs gleichseitigen Dreiecken und einer Formel für die Fläche des Sechsecks A = 6 * (sqrt3 / 4) * a ^ 2 A = (6 * sqrt 3 * 10 ^ 2) / 4 = (600 *) sqrt3) / 4 A = 150 * sqrt3 = Farbe (Purpur) (259,81 Farbe (Purpur)) (sq. cm

Weiterlesen
Geometrie

Wie können Sie die Fläche eines Parallelogramms mit den angegebenen Scheitelpunkten ermitteln (ohne sie grafisch darstellen zu müssen)? M (-6, -1) N (-5,0) P (1, 0) Q (0, -1)

Sie müssen die Höhe und Basis des Parallelogramms ermitteln und dann in die Formel einfügen: A = b (h), die Ihnen die Fläche des Parallelogramms angibt. Ich werde dies vorwegnehmen, indem ich sage, es würde immens helfen, diese Zahl grafisch darzustellen, obwohl Sie dies nicht müssen. Bevor ich erkläre, wie man das Auflösen von Flächen ausführt, können wir die vier Haupteigenschaften von Parallelogrammen überprüfen: Die gegenüberliegenden Seiten sind parallel zueinander. Die gegenüberliegenden Seiten sind gleich lang. Die gegenüberliegenden Winkel sind gleich. Diagonalen von jedem Punkt (die Ecken des Parallelogramms) halbieren einander zu einem Mittelpunkt Okay, jetzt können wir den Bereich Ihres Parallelogramms nicht finden. Wir müssen versuchen, das Parallelogramm zu visualisieren (wiederum vereinfacht es das Lösen, wenn Sie es herausziehen). Punkt M (-6, -1) liegt unter Punkt N (-5,0), also ist Linie MN der am weitesten rechts liegende Parameter des Parallelogramms. Punkt N (-5, 0) befindet sich links von Punkt P (1, 0), Linie NP ist dann die Oberseite (oder das Dach, wenn Sie möchten) des Parallelogramms. Der Punkt P (1, 0) befindet sich über dem Punkt Q (0, -1), die Linie PQ bildet die ganz rechte Linie des Parallelogramms, die unterste Linie des Parallelogramms wird durch die Linie QM gebildet, an der der Punkt Q an den Punkt M angrenzt ist unser Parallelogramm, das wir jetzt für das Gebiet auflösen müssen. Wenn es sich um Parallelogramme handelt, da die gegenüberliegenden Seiten gleich sind, müssen Sie nur für eine Seite jeweils eine rechte oder linke Seite und eine obere oder untere Seite lösen (Sie können jeden der beiden Punkte auswählen, solange sie eine Linie bilden). Für die obere und die untere Zeile sind ihre einzelnen Längen: (Hinweis: Ich wähle die Linie NP, aber Sie könnten QM verwenden.) Sie können einfach subtrahieren, um die Länge der Linie zu ermitteln, da diese beiden Punkte vollständig linear sind. Linie NP = N (-5, 0); P (1,0) -5-1 = 6, also wissen wir jetzt, dass die Länge der Linie NP = 6 ist. Wir machen das Gleiche für eine Linie rechts oder links vom Parallelogramm: (Anmerkung: Ich verwende jedoch die Linie MN.) man könnte PQ verwenden) Leider ist das nicht so einfach, es gibt eine Formel für die Entfernung zwischen zwei Punkten, die sich leider verschlungen hat und nervig ist. Zum Glück habe ich ein paar Tricks im Ärmel. Linie MN = M (-6, -1); N (-5, 0) Wir können den Satz des Pythagoras (a ^ 2 + b ^ 2 = c ^ 2) zum Lösen verwenden. Der Abstand zwischen -5 und -6 beträgt 1 und der Abstand zwischen -1 und 0 beträgt -1. Wir fügen diese Werte in den Satz des Pythagoras ein: (1) ^ 2 + (- 1) ^ 2 = c ^ 2 = 1 + 1 = c ^ 2 c ^ 2 = 2 Wir nehmen die Quadratwurzel. c = root_2 Die Länge der Linie MN ist gleich root_2. Wir sind noch nicht fertig, fast, aber bleib da! Nun haben wir die Werte für den gesamten Parameter des Parallelogramms. Um die Fläche eines Parallelogramms zu ermitteln, verwenden wir die Formel: A = b (h) b steht für base, was unsere lange Linie ist. NP (6) h steht für height was ist unsere kurze Linie MN (root_2) Also, A = 6 (root_2) Der gesamte Bereich Ihres Parallelogramms ist 6root_2. Trotz der Tatsache, dass dies wirklich lange dauerte, hoffe ich, dass dies geholfen hat!

Weiterlesen
Geometrie

Finden Sie die Fläche des regulären Achtecks, wenn das Apothem 3 cm und eine Seite 2,5 cm beträgt. Runden Sie auf die nächste ganze Zahl.

Sollte "30 cm" sein ^ 2. Das Apothem ist ein Liniensegment von der Mitte zum Mittelpunkt einer seiner Seiten. Sie können das Achteck zunächst in 8 kleine Dreiecke unterteilen. Jedes Dreieck hat eine Fläche von 2,5 cm / 2 x 3 cm = 3,75 cm ^ 2. Dann sind 3,75 cm ^ 2 xx 8 = 30 cm ^ 2 die Gesamtfläche des Achtecks. Ich hoffe du verstehst. Wenn nicht, sag es mir bitte.

Weiterlesen
Geometrie

Ein Dreieck hat die Scheitelpunkte A, B und C. Der Scheitelpunkt A hat einen Winkel von # pi / 8 #, der Scheitelpunkt B hat einen Winkel von # (7pi) / 12 # und die Fläche des Dreiecks ist # 28 #. Was ist die Fläche des Inkreises des Dreiecks?

Farbe (orange) ("Fläche des eingeschriebenen Kreises" = A_i = pi r ^ 2 = 11.2446) Fläche von Delta = A_t = (1/2) ab sin C = (1/2) bc sin A = (1/2) ) ca sin B Gegeben sei A = pi / 8, hat B = (7pi) / 12, hat C = (7pi) / 24, A_t = 28 ab = (2 A_t) / sin C = 56 / sin (( 7pi) / 24) = 70,59 bc = (2 A_t) / sin A = 56 / sin (pi / 8) = 146,34 ca = (2A_t) / sin B = 56 / sin (7pi) / 12) = 57,98 a = (abc) / (bc) = sqrt (70,59 * 146,34 * 57,98) / 146,34 = 5,29 b = (abc) / (ca) = sqrt (70,59 * 146,34 * 57,98) / 57,98 = 13,35 c = (abc) / (ab ) = sqrt (70,59 * 146,34 * 57,98) / 70,59 = 10,96 "Halbperimeter" = s = (a + b + c) / 2 = 29,6 / 2 = 14,8 "Radius des eingeschriebenen Kreises" = r = A_t / s = 28 / 14,8 "Fläche des eingeschriebenen Kreises" = A_i = pi r ^ 2 = pi * (28 / 14.8) ^ 2 = 11,2446

Weiterlesen