Umweltwissenschaften


Umweltwissenschaften

In welcher Beziehung steht der Kohlenstoffkreislauf zur Photosynthese und Atmung?

Atmung und Photosynthese beziehen sich beide auf die Produktion / Freisetzung von Kohlendioxid. Pflanzen und Bäume nutzen die Photosynthese, um Kohlendioxid in der Luft, im Wasser und im Sonnenlicht zu erzeugen, um Glukose und Sauerstoff zu erzeugen. Gleichung für die Photosynthese: Kohlendioxid + Wasser + Lichtenergie = Glukose + Sauerstoff Die Atmung ist ein Abbauprozess, um Energie abzugeben. Es wird von Tieren verwendet. Pflanzen atmen ebenfalls, aber es fehlt an Sonnenlicht. Bei der Atmung wird Sauerstoff verwendet, um Energie zu produzieren, Wasser zu produzieren und Kohlendioxid als Nebenprodukt freizusetzen. Gleichung: Glukose + Sauerstoff = Wasser + Kohlendioxid + ATP Die Photosynthese reduziert daher Kohlendioxid, während die Atmung den Kohlendioxidgehalt erhöht. Dies ist ihr Verhältnis zum Kohlenstoffkreislauf.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie wirkt sich der Bergbau auf die Wirtschaft aus?

Kurzfristig beschleunigt es das Wirtschaftswachstum. Langfristig führt dies zu Umweltschäden. Mining bietet einige Arbeitsplätze. Aber Minen sind im Ruhestand nicht erneuerbare Quellen. Bergleute sind glücklich, solange sie arbeiten. Wenn ein Bergbaubetrieb endet, verlieren sie ihre Arbeit (wenn mein Standort lokal und begrenzt ist). Die meisten Abbauvorgänge beeinträchtigen die Umgebung. Beispiele hierfür sind Staub, Wasserverschmutzung, Luftverschmutzung, Bodendegradation, Lärm usw. Diese Verschmutzung bleibt dort lange erhalten. In Rockies (in den USA) gibt es einige alte Bergbaubetriebe, die selbst nach ihrer Pensionierung zu einer Wasserverschmutzung führen. Wenn eine Person fünf Jahre lang als Bergarbeiter beschäftigt ist und sich in diesem Gebiet aufhält, kann sie nach dem Ausscheiden der Mine nicht eine Stelle finden, wenn sie in ihrem Land bleiben möchte. Vielleicht muss er sich irgendwo bewegen. Vielleicht ist er krank, weil Minenarbeiter ein erhöhtes Gesundheitsrisiko wie Lungenkrebs haben. Wenn eine Person versucht, alle wirtschaftlichen Vorteile und Kosten zu erhalten, sind wahrscheinlich die Kosten (Umwelt und Gesundheit) höher als die Vorteile. Auf jeden Fall bringt der Bergbau einen gewissen wirtschaftlichen Gewinn, aber er hat viele Nachteile.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Funktioniert die natürliche Auslese bei asexuellen Arten?

Ja. "Natürliche Selektion" ist eine allgemeine Theorie darüber, wie eine Anpassung eines Organismus durch einen Mechanismus in die zukünftigen "Generationen" einbezogen wird, weil er einige verbesserte Eigenschaften für das Überleben vermittelt. Es kommt nicht auf die Art der verwendeten Wiedergabe an, sondern nur auf die statistische Wahrscheinlichkeit, dass eine Wiedergabe nützliche Merkmale behält.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Fluorchlorkohlenwasserstoffe (FCKW) schädigen die Ozonschicht. Woher kommen diese Chemikalien?

Meistens kommt es zu Leckagen in Kühlschränken und Aerosolen. / Sie brechen in der Stratosphäre zusammen und schädigen die Ozonschicht. Moderne Kühlschränke verwenden harmlose Kühlmittel.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Verwenden Autos fossile Brennstoffe? Welche Art?

Ja, hauptsächlich Öl. Öl wird in Raffinerien verschifft, wo es in eine Reihe von Produkten zerlegt wird, darunter Benzin, Kerosin, Diesel und Flugbenzin (um nur einige zu nennen). Diese auf Öl basierenden Kraftstoffe halten die Welt zum größten Teil in Bewegung. In Autos wird auch Erdgas und Propan verwendet, dies ist jedoch in der Regel eine geringe Menge. Elektrofahrzeuge und Hybridautos mit Elektro- und Benzinmotoren werden bei den Verbrauchern immer beliebter. Einige Autos und Lastwagen verwenden auch Biokraftstoffe = aus Pflanzenmaterial hergestellt.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie wirkt sich Wasserverschmutzung auf Tiere aus?

Wasser ist eines der bekanntesten Probleme in unserer Geschichte. Es ist eines der besten Lösungsmittel in der Chemie und ermöglicht das Mischen der meisten Lösungen. Aufgrund ihrer großen Reichweite und ihres kontinuierlichen Fließens ist es jedoch ein gefährliches Element. Für den Anfang sammeln sie Stadtabfälle und Industrieabfälle, die zum Tod von Fischen und Organismus im Wasser führen. das führt zu Algenwachstum und tötet letztlich auch die. Sie treten in die Nahrungskette ein und töten den Organismus, der sie verzehrt. so stören sie das gesamte ökologische Gleichgewicht

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie werden Wasserstoff-Brennstoffzellen zu Energie gemacht?

Die Gesamtreaktion, die in einer Wasserstoffbrennstoffzelle abläuft, ist die gleiche wie bei der Verbrennung von Wasserstoff. Diese Reaktion ist stark exotherm. Anstatt Wärme zu erzeugen, wird elektrische Energie erzeugt. Eine Brennstoffzelle ist eine Art elektrochemische Zelle, bei der die reagierenden Chemikalien kontinuierlich zugegeben werden (eine ist Sauerstoff), und Produkte werden entfernt (im Gegensatz zu einer Autobatterie oder Trockenzelle, die ein geschlossenes System ist). Im Fall einer Wasserstoffbrennstoffzelle beruht der Prozess auf einer Reaktion, die eine Gleichung beinhaltet, die identisch ist mit der Verbrennung von Wasserstoff 2H_2 (g) + O_2 (g) rarr 2 H_2O (g Dies ist eine exotherme Reaktion (erzeugt Energie), in einem festen Zustand Der Hauptunterschied besteht darin, dass die Reaktion in einer elektrochemischen Zelle durchgeführt wird, wobei zwei Halbreaktionen an verschiedenen Stellen innerhalb der Zelle stattfinden: an der Kathode der Zelle Wasserstoffgas zugeführt wird, und der Prozess, der stattfindet, ist die Oxidation des Wasserstoffs zu H ^ + -Ionen: 2H_2 (g) rarr 4 H ^ + 4e ^ - Die Wasserstoffionen driften durch das durchlässige Anodenmaterial, den Elektrolyten (typischerweise eine Lösung von KOH) und kommen an der Kathode an: Hier reagieren sie mit Sauerstoff aus der Luft in einer Reduktion: O_2 (g) + 4H ^ + + 4e ^ -arr 2 H_2O (g) Diese Zelle erzeugt elektrische Energie mit einem Zellpotential von etwa 1,25 Volt Die kombinierte "Summe" dieser beiden Halbreaktionen (wie sie bekannt sind) ergibt eine Gleichung, die heißt das gleiche wie das, das die Verbrennung von Wasserstoffgas beschreibt. Da die Gesamtreaktion die gleiche ist, ist die erzeugte Gesamtenergie gleich, jedoch ist die Effizienz der Zelle (der Teil der Energie, der zur Ausführung nützlicher Arbeit verwendet werden kann) weitaus größer als die Verbrennung. Sie können diese Website besuchen: http://www.hydrogenics.com/technology-resources/hydrogen-technology/fuel-cells/

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie wirkt sich die natürliche Auslese auf die Reproduktion aus?

Wenn ein Organismus eine Eigenschaft hat, die es ihm nicht ermöglicht, zur Reife zu gelangen, kann dies die Fortpflanzung verhindern. Das klassische Beispiel dafür ist die Pfeffermotte. Im vorindustriellen Zeitalter waren die Bäume in Europa hell gefärbt, so dass die Motten mit hellen Farben gedeihen konnten und diese Eigenschaft an die Nachkommen weitergeben konnten. Wenn Sie also eine dunkle Motte wären, würden Sie wahrscheinlich von Vögeln oder etwas anderem gefressen werden und haben daher niemals die Chance, sich zu vermehren. In demselben Beispiel in Europa, als die Verschmutzung die Bäume verfärbte und sie dunkel färbte, änderte sich die gesamte Situation - dunkle Färbung war vorhanden und Licht war aus!

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie wirken sich Treibhausgase auf sichtbares und infrarotes Licht aus?

Sie beeinflussen das sichtbare Licht nicht, absorbieren aber Infrarotlicht. Wellenlängen für sichtbares Licht sind kleiner als 1 Mikrometer (ungefähr 0,4–0,8 Mikrometer). Infrarot ist technisch von 1 Mikrometer bis 1000 Mikrometer, ist jedoch bei etwa 10 Mikrometern am intensivsten (Infrarot-Satellitenfotos sind 11 Mikrometer). Die folgende Tabelle zeigt, welche Wellenlängen CO_2 absorbiert. Sie sehen, dass es einige absorptive Banden gibt, aber keine davon im sichtbaren Lichtspektrum, sondern im nahen und fernen Infrarotspektrum. Für Methan sind die Absorptionsbanden etwas anders, aber sie liegen auch im Infrarotspektrum (eher auf der nahen Seite). Sie können sehen, dass beide Gase bei Wellenlängen im sichtbaren Lichtspektrum nicht absorbieren. Wasser ist etwas verwirrender, da flüssiges Wasser andere Bänder als Wasserdampf absorbiert. Wasserdampf absorbiert auch wenig sichtbares Licht. Der Versuch, ein gutes Bild für Wasserdampf und die anderen Gase zu finden, ist schwierig, daher habe ich eines der Gase gefunden. Ich hoffe es ist nicht verwirrend.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Erklären Sie, wie die Abholzung die Lithosphäre beeinflusst?

Entwaldung bewirkt eine Beschleunigung der Bodenerosion Ein Regentropfen kann den Boden (wenn es sich um ein kahles (offenes) Land handelt) mit großer Geschwindigkeit treffen. Wenn der Raum jedoch nicht offen ist (wenn er von grünen Pflanzen, Büschen, Bäumen usw. bedeckt ist), ist die Erosion durch Wind oder Wasser minimal. Wenn Sie Bäume fällen und Büsche ausrotten, um Ihr Grundstück zu öffnen, wird es Erosion ausgesetzt. Dadurch werden Steine zu kleineren Partikeln.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Kann jemand die drei Vorgänge im Wasserkreislauf definieren und auflisten?

Verdampfung, Kondensation, Niederschlag Verdampfung: Sonnenlicht erhöht die Wassertemperatur. Wenn die Temperaturen ihren Siedepunkt erreichen, werden Wasser zu Dämpfen und verdampfen. Kondensation: Es ist invers zur Verdunstung. Während der Kondensation in der Atmosphäre wandeln sich Wasserdämpfe aufgrund der oben genannten Temperaturdruckbedingungen wieder in flüssiges Wasser um. Niederschlag: Niederschlag ist ein Vorgang, bei dem Wassertröpfchen unter der Wirkung der Schwerkraft landen. hoffe das hilft danke

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie sind die Wasserressourcen begrenzt?

Die Antwort ist eine komplizierte geoökonomisch-politische Schlacht, die nicht mit einem Satz beantwortet werden kann. Aber lesen Sie unten, um das Verständnis zu beginnen. Ich werde meine Antwort mit einer Analogie beginnen. Wasserapfel-Analogie Geben Sie vor, dass ein Apfel der Planet Erde ist, rund, schön und voller guter Dinge. Beachten Sie die Haut, die die Oberfläche umarmt und schützt. Wasser bedeckt ungefähr 70% seiner Oberfläche. Gleich schneiden Sie den Apfel in Viertel. Werfen Sie ein Viertel (25%) weg. Dieses Viertel, das Sie gerade entfernt haben, repräsentiert trockenes Land. Was übrig bleibt (75%) zeigt, wie viel von der Erde mit Wasser bedeckt ist - Ozeane, Seen, Flüsse und Bäche. Entfernen Sie die Schale von einem der drei verbleibenden Viertel. Dies entspricht 3% des Süßwasserwassers der Erde. Die restlichen Stücke repräsentieren das Salzwasser der Ozeane. Schneiden Sie die Schale in drei gleiche Stücke. Legen Sie zwei Stücke beiseite. Das verbleibende Stück macht 1% des Süßwassers aus, das nicht in den Eiskappen eingefroren ist (2%). Von den restlichen 1% ist nicht alles Trinkwasser - einige sind durch Verschmutzung kontaminiert. Jetzt wird das Problem nicht nur, dass wir nur begrenzt Trinkwasser auf der Erde haben, sondern dass das Wasser von Unternehmen wie Suez, Vivendi, Coca-Cola und Nestlé privatisiert wird. Dieses Wasser wird unter den multinationalen Konzernen so teuer, dass es für einen Großteil der Bevölkerung unerreichbar wird. Ich würde auch vorschlagen, dass Sie sich die Dokumentationen "Flow", "Blue Gold" und "Tapped" ansehen, um die Grenzen unserer universellen Wasserversorgung voll zu verstehen. http://topdocumentaryfilms.com/flow-for-love-of-water/ http://topdocumentaryfilms.com/tapped/ http://topdocumentaryfilms.com/blue-gold-world-water-wars/

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie unterscheiden sich Biomes von Ökosystemen?

Ein Ökosystem umfasst alle biotischen und abiotischen Faktoren, die in einer bestimmten Umgebung vorkommen. Ein Biom ist eine Sammlung verschiedener Ökosysteme, die ähnliche Klimabedingungen haben. Ein Beispiel für ein Ökosystem ist ein Teich. Alle Lebewesen im Teich (Frösche, Fische, Bakterien, Wasserpflanzen usw.) gelten als biotische Faktoren. Zu den abiotischen Faktoren des Teichökosystems würden alle nicht lebenden Faktoren (Wasser, Licht, gelöster Sauerstoff, Nitrate usw.) gehören, die im Teich gefunden werden. Ein Biom ist eine Ansammlung verschiedener Ökosysteme, die ähnliche Klimabedingungen haben. Nordöstliches Minnesota ist Nadelwaldbiom. In dieser Region des Bundesstaates Minnesota finden Sie Teichökosysteme, Wälder, Flüsse und Bäche usw. In diesem Video werden die Organisationsebenen in der Ökologie diskutiert, einschließlich der Diskussion über Ökosysteme und Biomes. Hoffe das hilft!

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie können Geologen ein Gesteinszyklusdiagramm verwenden?

Nun, sie würden es wahrscheinlich nicht direkt verwenden. Der Gesteinszyklus ist ein grundlegendes Konzept in der Geologie, das Geologen ein breites Verständnis darüber vermittelt, wie Gesteine über lange Zeiträume geologisch bewegt werden. Sie können jedoch ein Rock-Zyklus-Diagramm zeigen, um die plattentektonische Einstellung eines bestimmten Bereichs zu zeigen, den sie möglicherweise untersuchen.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie wirkt sich Kohle auf unsere Wirtschaft aus?

Kohle war seit Beginn der industriellen Revolution um 1750 "König", aber ihre Bedeutung hat im letzten Jahrzehnt deutlich abgenommen. Kohle wird seit über 200 Jahren für die Entwicklung der Gesellschaften der entwickelten Welt verwendet, und dies hat es ihren Volkswirtschaften ermöglicht, so viel zu wachsen. Kohle wird zur Stromerzeugung, zur Herstellung von Zement und Stahl verwendet. Die Auswirkungen von Kohle auf Umwelt und Klimawandel in Nordamerika und Europa wurden jedoch von den Regierungen erkannt und die meisten setzen den Einsatz von Kohle ein. Billiges und reichliches Erdgas ersetzt Kohle und hat weniger Auswirkungen auf die Umwelt. Erneuerbare Energien ersetzen in vielen Ländern auch Kohle. In den Entwicklungsländern, insbesondere in Indien und China, wird immer noch Kohle verwendet, und es werden weiterhin Kohlekraftwerke gebaut. Billigkohle hilft diesen Ländern, ihre Wirtschaftsleistung (BIP) zu verbessern, aber sie zahlen einen fürchterlichen Preis, der mit der Umwelt und der öffentlichen Gesundheit zusammenhängt. In der Umweltökonomie wird dies als Marktversagen betrachtet, da die gesamten wirtschaftlichen Auswirkungen der Verbrennung von Kohle (schlechte Gesundheit, schlechte Luftqualität) sich nicht in der Preisgestaltung von Kohle niederschlagen. China hat den Prozess der Abkehr von Kohle zum Teil begonnen und baut Projekte für erneuerbare Energien auf.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie kann Sonnenenergie genutzt werden?

Sonnenenergie kann in elektrische Energie umgewandelt und für viele Zwecke verwendet werden. Solare Photovoltaikzellen wandeln Licht direkt in elektrische Energie um. Solarenergie kann verwendet werden, um Wasser zu erwärmen, Dampf zu erzeugen und Turbinen anzutreiben, um Generatoren anzutreiben, die elektrische Energie erzeugen. Es gibt Solar-Warmwasserbereiter, die Wasser für den Hausgebrauch erwärmen. Kleine Solarkocher werden auch zum Kochen von Speisen verwendet.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Beeinflusst die Neigung des Planeten die globale Erwärmung?

Wahrscheinlicher aufgrund globaler Warnungen könnte sich die Neigung der Erde ändern. Erwärmende Ozeane könnten zu einer Neigung der Erde führen. Die Achse der Planeten ändert sich ständig aufgrund der ständigen Änderungen der Verteilung der Masse um die Erde. Der Nordpol wandert mit einer Geschwindigkeit von 10 cm jedes Jahr um 79 ° W. Das Schmelzen der grönländischen Inseln hat dazu geführt, dass sich die Erde jährlich um 2,6 cm neigt und in den nächsten Jahren deutlich ansteigen kann.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie wirken sich Entwaldung und Verschmutzung auf die globale Erwärmung aus?

Beides kann den "Treibhauseffekt" der Atmosphäre beeinflussen. Nicht alle Verschmutzungen sind atmosphärisch und nicht alle Luftverschmutzungen beeinflussen die Faktoren der globalen Erwärmung. Durch Abholzung der Wälder wird die Fähigkeit des Bioms verringert, atmosphärisches Kohlendioxid einzufangen, und Kohlendioxidemissionen, die über den normalen Gleichgewichtszustand hinausgehen, können zu einer zusätzlichen Beibehaltung der Sonnenwärme in der Atmosphäre führen.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie kann Geothermie in Elektrizität umgewandelt werden?

Strom / heißes Wasser aus dem Brunnen wird in einen Entspannungsbehälter geleitet. Der Dampf treibt die Turbine an, um den Generator zu drehen, der elektrische Energie erzeugt. Das Kondensat aus Dampf wird in die Geothermiequelle zurückgepumpt. US-Energiebehörde. Dies ist eine einfache Erklärung. Tatsächlich sind viel mehr Geräte wie Kühltürme, Pumpen usw. beteiligt. US-Energiebehörde.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie hängen Zellatmung und Photosynthese voneinander ab?

Ohne Photosynthese gäbe es weder Glukose noch Sauerstoff für die Atmung. Ohne Atmung würde kein Kohlendioxid für die Photosynthese entstehen. Zellatmung ist der Prozess, bei dem Energie aus Glukose in eine nutzbare Form in einem Molekül namens ATP eingebracht wird. Es ist eine Reihe komplexer biochemischer Reaktionen, bei denen die gesamte in Glukose gespeicherte Energie (die viel speichert) auf andere Moleküle übertragen wird, die sie effizienter nutzen können. Die Atmungsgleichung lautet C_6H_12O_6 + 6O_2 -> 6CO_2 + 6H_2O + "Energie in ATP" Die Photosynthese kann als umgekehrte Reaktion betrachtet werden. Die Photosynthese absorbiert Energie und gibt keine Energie ab. Pflanzenzellen, die photosynthetisiert werden, nehmen CO_2 und H_2O aus der Atmosphäre und Lichtenergie aus der Sonne auf und unterziehen sich der Reaktion 6CO_2 + 6H_2O + "Energie von der Sonne" -> C_6H_12O_6 + 6O_2 Die beiden sind eindeutig voneinander abhängig. Ohne Photosynthese würde es keine Glukose oder Sauerstoff geben, die die Atmungsreaktion auslösen. Ohne Atmung würden Pflanzen das gesamte CO_2 verbrauchen und verhungern. Die Photosynthese erfordert die Produkte aus der Atmung und die Atmung die Produkte aus der Photosynthese.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie setzt die Zellatmung Energie aus der Nahrung?

Glukose wird für die Atmung verwendet Zuerst muss das Futter in seine einfachsten Moleküle (Aminosäuren, Glukose) zerlegt werden. Diese Moleküle werden vom Dünndarm ins Blut aufgenommen. Das Blut, das diese Moleküle trägt, strömt durch die Arterien in Kapillaren, aus denen Glukose durch die Wand der Kapillaren diffundiert, und in die Zellen. Wenn Glukose in die Zellen eindringt, wird sie in der aeroben Atmung (Zellatmung), die in den Mitochondrien stattfindet, verwendet. Eines der Nebenprodukte der Zellatmung ist Energie. Daher wird während der Atmung Energie freigesetzt

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie kann Solarenergie zur globalen Erwärmung beitragen?

Kohlendioxid, das bei der Verbrennung fossiler Brennstoffe freigesetzt wird, ist der Hauptgrund für die globale Erwärmung. Durch die Nutzung von Sonnenenergie anstelle von fossilen Brennstoffen können wir Strom erzeugen und somit die Emission von Kohlendioxid in die Atmosphäre reduzieren.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie unterscheidet sich die Bildung von Kohle von der Bildung von Kalkstein?

Die Kohlenbildung unterscheidet sich von Kalkstein in der folgenden Weise: Kohle wird aus abgestorbenen Pflanzen gebildet, die tief im Erdreich vergraben sind und Temperatur- und Druckbedingungen ausgesetzt sind. Organische und sedimentäre Kalksteine werden entweder durch Fällungsverfahren wie bei chemischem Kalkstein oder organischem Kalkstein gebildet, der in seicht warmem, klarem Meerwasser aus toten Organismen gebildet wird. Hoffe das hilft Danke

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie wirkt sich die Zellatmung auf die Homöostase aus?

Lassen Sie mich ein Beispiel erklären. Homöostase ist das gesamte innere Gleichgewicht oder Gleichgewicht. Die Zellatmung stellt den Sauerstoff dar, der zur Energieerzeugung (ATP) verwendet wird - indem er aus den Speicherorganen freigesetzt wird. Daher muss die Sauerstoffmenge (die verwendet wurde) wieder hergestellt werden, um das Gleichgewicht der Anlage zu erreichen. Stomata können den O_2 aus der Luft beziehen, Wasser kann auch helfen, mehr zu bekommen.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie können Sie Respekt vor den natürlichen Ressourcen zeigen?

Verbrauchen Sie weniger Papier. Verwenden Sie immer wieder Plastiktüten. Verwenden Sie anstelle von Teetassen aus Papier Ihre eigene Keramiktasse. Wenn Sie etwas ausdrucken müssen, verwenden Sie beide Seiten des Papiers. Wenn Sie im Supermarkt einkaufen, bringen Sie Ihre eigene Plastiktüte (oder Textilbeutel) mit. Wenn Sie also eine Plastiktüte zu Hause haben, verwenden Sie diese mehrmals. Recycling von Papier, Kunststoffen, Glas und anderen Gegenständen. Nicht verunreinigen Speichern Sie einen Baum / Bäume, indem Sie Ihren Respekt zeigen. Verwenden Sie effiziente Wassertechnologien, um in Ihrem Haus / Ihrer Branche Wasser zu sparen. Verwenden Sie in der Landwirtschaft sicheres Wasser, beispielsweise durch Tropfbewässerung.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie wirkt sich die Verschmutzung der Wasserressourcen auf Texaner aus?

Die Verschmutzung der Wasserressourcen wirkt sich auf Texaner besonders auf der Ostküste des Staates dramatisch aus. Texas ist der größte Staat in den 48 angrenzenden Staaten (Alaska ist größer). Um besser zu verstehen, wie sich die Verschmutzung der Wasserressourcen auf Texaner auswirkt, werfen wir einen Blick auf eine Karte des Staates (Geografiezeit!): Mit freundlicher Genehmigung von: TUBS (Wikipedia-Benutzer) Erhältlich von: http://commons.wikimedia.org/w/ index.php? curid = 15949594 (Creative Commons) Bildmaterial mit freundlicher Genehmigung von: Google Maps; Screenshot und Beschneiden (ich nehme an, Sie möchten nicht wissen, wie viele ungelesene E-Mails ich habe) sind meine eigene Arbeit. Nun sehen wir, dass die gesamte Region von Louisiana im Ostnordosten und Mexiko im Südwesten der Golfküste grenzt. Wie in den meisten Küstengemeinden der Golfregion ist dieser Teil von Texas vom Tourismus (Wassersport, Hotels und Strandbesucher) und vom Fischfang abhängig, um die lokale Wirtschaft zu erhalten. Der Einfluss der Wasserverschmutzung wird am deutlichsten durch die Deepwater Horizon-Ölpest (die größte Meeresölpest) dargestellt. Die Deepwater Horizon-Ölpest ereignete sich am 20. April 2010, als eine Explosion auf der Deepwater Horizon-Bohrinsel zum Versenken der Bohrinsel und zu einem sogenannten "Unterwasser-Blowout" führte. Ein Unterwasser-Blowout tritt auf, wenn eine Unterwasser-Ölquelle bricht und unkontrolliert ausläuft. So ... Mit freundlicher Genehmigung von: John Trost (geb. 1868 - 1944) Erhalten von: http://en.wikipedia.org/wiki/Blowout_(well_drilling)#/media/File:Lucas_gusher.jpg (Public Domain) ... nur unter Wasser Der Deepwater Horizon hat 87 Tage durchgesickert. Obwohl Louisiana, Mississippi, Alabama und Florida am stärksten von den Auswirkungen betroffen waren, wurde das Öl an den Küsten von Texas gespült. Aromatische Kohlenwasserstoffe (wie diese) sind für Wasserlebewesen wie Fische, Säugetiere (Wale, Delfine), Vögel und Meeresschildkröten sehr giftig. Der Tod des Wasserlebens in der Region führte zu einer Verringerung der Fischbestände und zu Einschränkungen, wo Fischer ihre Netze werfen konnten (aufgrund der Bemühungen um Nachhaltigkeit und der öffentlichen Gesundheit). Die Fischknappheit in Verbindung mit den Beschränkungen für Fischer beeinträchtigte die Fischerei nicht nur in Osttexas, sondern in der gesamten Golfregion. Die Tourismusbranche litt auch unter den Aufräumarbeiten, dem schlechten Licht, in dem die Region von den Medien dargestellt wurde, und Sicherheitsbeschränkungen für Wassersportarten wie Schnorcheln und Sporttauchen. Diese Faktoren verhinderten potentielle Urlauber. Der Schaden, der der lokalen Wirtschaft zugefügt wurde, führte zu einem dramatischen Anstieg der Arbeitslosenquoten und der Obdachlosen. Alles in allem ist Texas, Osttexas, besonders stark von den Gewässern der Golfküste abhängig und wird durch die Verschmutzung der Gewässer negativ beeinflusst. Ich hoffe das hat geholfen!

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie verändert der Bergbau die Erdoberfläche?

Bergbau ist in der Regel eine lokalisierte Tätigkeit. Führen Sie eine sokratische Suche zu diesem Thema durch, um weitere Informationen zu erhalten. Grundsätzlich ist der Bergbau eine lokal begrenzte Störung im unmittelbaren Bereich des Bergwerks. Sie verändert die globale oder regionale Landfläche nicht so sehr wie die Entwaldung in Brasilien oder Indonesien. Der Bergbau erfolgt in der Regel mit Strip-Verfahren für Kohle, die tendenziell den größten ökologischen Fußabdruck erzeugen.Die meisten westlichen Länder haben jedoch die Anforderung, dass Unternehmen das Land innerhalb einiger "x" Zeiträume zurückfordern. In einigen kanadischen Minen müssen sich die Unternehmen im Zuge des Abbaus fortlaufend reklamieren. Tagebau-Minen sind die anderen großen Oberflächenminen, und diese sind in der Regel kleiner als Minen, aber oft sehr, sehr tief. In vielen Ländern ist es nicht erforderlich, dass die Betriebe die Tagebaugruben wieder auffüllen. In der Regel wird Wasser aufgefüllt und es können giftige Quellen für Wassersysteme entstehen. Tagebau-Minen erreichen normalerweise eine wirtschaftliche Grenze. Wenn dann noch Mineralien vorhanden sind, können die Unternehmen auf den Untertagebergbau umstellen. Unterirdische Minen haben nur einen sehr geringen Oberflächenausdruck, es sei denn, die darüber liegenden Schichten stürzen zusammen, und die Mine wird aufgegeben. Dies kann Sinklöcher auf der Oberfläche hinterlassen (siehe ähnliche Sokratische Frage).

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie kann Sonnenenergie fossile Brennstoffe ersetzen?

Auf Wirtschaftlichkeit und individuelle Entscheidungen kommt es an. Die Kosten für Solarenergie sinken, da neue Forschungs- und Entwicklungsarbeiten durchgeführt werden und mehr Panels kommerziell genutzt werden. Solar ist jedoch immer noch teurer als Erdgasturbinen zur Stromerzeugung. Einige Verbraucher installieren Solaranlagen, auch wenn die Kosten höher sind - der Auswahlaspekt. In einigen Ländern ist Solar in Bezug auf die Kosten tatsächlich nahe an fossilen Brennstoffen. Regierungen können das Spielfeld zugunsten von Solar durch Subventionen und / oder die Einführung einer Kohlendioxidsteuer auf alle Stromerzeugungsquellen verändern (Solar würde nichts bezahlen, aber Kohle und Erdgas). Außerdem installieren einige Technologieunternehmen wie Google, Apple oder Microsoft erneuerbare Energiequellen (Solar und Wind), um ihre großen Serverfarmen mit Strom zu versorgen. Dies ist eine Entscheidung, die sie treffen.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie kann Sonnenenergie fossile Brennstoffe ersetzen?

Wissenschaftler arbeiten an Lösungen, die den Verbrauchern die Umstellung auf Solarenergie erleichtern werden. Es gibt viele mögliche Lösungen. Wissenschaftler arbeiten daran, Konsumgüter herzustellen, die überschüssige Sonnenenergie speichern, die tagsüber für die Verwendung in der Nacht und an Tagen, an denen es zu bewölkt ist, erzeugt wird. Es gibt keine einzige Lösung und es gibt viele Meinungen darüber, auf welche Weise dies am besten möglich ist.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie wirken sich Treibhausgase auf die Erde aus?

Treibhausgase sind Gase, die verhindern, dass Wärme, die von der Erdoberfläche reflektiert wird, in den Weltraum entweicht. Sie verursachen eine globale Erwärmung, da die durchschnittlichen Erdtemperaturen ansteigen, was dazu führt, dass polare Eiskappen geschmolzen werden, was schließlich zu Überschwemmungen führen kann, die töten und zerstören, was zum Aussterben von Tier- und Pflanzenarten führt.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Beschreiben Sie, wie das Wachstum der menschlichen Bevölkerung das Ökosystem beeinflusst und beeinflusst.

Dies kann sich auf das Ökosystem auswirken, indem die Menschen dazu veranlasst werden, mehr Ressourcen zu verwenden, was dazu führen kann, dass die Ressourcen ausgehen. Je mehr Personen Sie haben, desto mehr Ressourcen benötigen Sie, um diese Menschen zu ernähren und zu pflegen

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie kann der Gesteinszyklus gebrochen werden?

Warum willst du es brechen? Es hilft, das Leben auf der Erde zu ermöglichen! Der Gesteinszyklus ist keine schlechte Sache, kann jedoch für Menschen schädliche Folgen haben, wenn Erdbeben oder Vulkane ausbrechen. Vulkanausbrüche vor 4,0 Milliarden Jahren waren die Quelle unseres gesamten Wassers und des größten Teils unserer Atmosphäre. Aus Vulkanen freigesetztes CO2 hat dazu beigetragen, den natürlichen Treibhauseffekt über Milliarden von Jahren aufrecht zu erhalten, wodurch das Leben auf Ihrem Planeten möglich wurde (natürlich haben wir jetzt zu viel CO2 in der Atmosphäre aufgrund von menschlichen Emissionen). Der Gesteinszyklus entzieht der Atmosphäre außerdem im Millionenbereich CO2, damit es nicht zu heiß oder zu kalt wird. Es ist einfach nicht möglich, den Steinkreislauf zu durchbrechen, und wir möchten es auch nicht. Das Problem, mit dem Sie sich wahrscheinlich auseinandersetzen, ist, wie Sie das Risiko von Vulkanausbrüchen, Erdbeben und Tsunamis, die alle mit dem Gesteinszyklus zusammenhängen, minimieren. Wissenschaftler können näher vorhersagen, wann Vulkane ablaufen könnten und einige Warnsysteme entwickelt werden. Die Vorhersage von Erdbeben ist viel schwieriger vorherzusagen. In den Ländern des pazifischen Raums beteiligen sich inzwischen viele Länder an Tsunami-Warnsystemen.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie kann saurer Regen die Nahrungsmittelversorgung beeinflussen?

Saurer Regen kann dazu führen, dass Pflanzen absterben. Als großflächiger Effekt kann saurer Regen die Nahrungsmittelproduktion erheblich verringern. Da der größte Teil des Wassers, das für den Anbau von Kulturpflanzen benötigt wird, aus Regen stammt (der Regen füllt auch die Flüsse und Seen), würde die Versauerung alle Nahrungsmittelkulturen sowie andere natürliche Pflanzen betreffen. Aufgrund der normalen Zeit und Jahreszeiten für den Anbau von Nahrungsmittelkulturen führt die Ausschaltung von ein oder zwei Produktzeiten zu einer schweren Hungersnot. VIEL Fotos und weiterführende Links zu weiteren Details aus einer Internet-Suche nach "saurer Regen auf Wälder"

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Kommen Naturkatastrophen häufig vor?

Ja, im Wesentlichen jeden Tag. Naturkatastrophen treten täglich auf der ganzen Welt auf. Naturkatastrophen können sein (dies ist keine vollständige Liste): Hurrikane (Zyklone) Tornados Erdbeben Vulkanausbrüche Tsunamis-Erdrutsche Auswirkungen mit Weltraumobjekten (fragen Sie nur die Dinosaurier ...) Dürren (dies führt zu einem Verlust von Getreide und Viehbestand, Hunger ) Starke Gewitter Wildfeuer Insektenbefall Krankheitsepidemien Leider ist es fast unmöglich, den genauen Zeitpunkt und den Umfang des durch einen bestimmten Vorfall verursachten Schadens vorherzusagen. Diese Unvorhersehbarkeit ist es, die Naturkatastrophen so tragisch macht, dass Ungewissheit dazu führen kann, dass sie in den Stunden nach der Katastrophe nicht angemessen reagiert (die meisten Todesfälle treten nicht während des spezifischen Vorfalls, sondern in der Folgezeit auf).

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie könnte eine weltweite Temperaturerhöhung auf Organismen wirken?

Es gibt wirklich nicht genug Einzelheiten in dieser Frage, damit sie beantwortet werden kann. Es gibt wirklich nicht genug Einzelheiten in dieser Frage, damit sie beantwortet werden kann. Organismen sind Menschen, Bäume, Orchideen, Spinnen, Flöhe, Haushunde, Killerwale, Papageien, Thunfisch, Salamander, Bakterien und so weiter. Um diese Frage zu beantworten, müssen wir wissen, wie stark die Temperatur steigt, in welcher Zeitspanne erfolgt diese Zunahme und welche Organismen sind von Interesse? Einige Organismen können von einem schnellen Anstieg profitieren, manche können aussterben, einige werden durch eine Temperaturerhöhung von 1 Grad Celsius überhaupt nicht beeinträchtigt und so weiter. Einige Verallgemeinerungen, die wir möglicherweise machen können (wenn man bedenkt, dass dies Verallgemeinerungen sind), sind: 1) Arten, die sich nicht schnell an schnelle Veränderungen anpassen können, sterben eher aus als diejenigen, die sich anpassen können, 2) wenn die Temperaturen ansteigen, nimmt die Körpergröße ab Bei endothermen (kaltblütigen) Tieren und Erhöhungen bei ektothermischen (warmblütigen) Tieren 3) werden die Erwärmungstemperaturen die Polargebiete transformieren und zum Verlust arktischer Arten führen. Hier eine aus dem fünften IPCC-Bericht modifizierte Tabelle, in der mögliche Risiken und Anpassungsprobleme aufgrund von Erwärmungstemperaturen beschrieben werden: Hier einige Studien zu Temperaturanstiegen und der Auswirkung auf einen Organismus: Heißeres, trockeneres Wetter in Verbindung mit der schrumpfenden Salamandergröße Uralte Höhenbäume wachsen schneller als die Temperaturen steigen Colorado zitternder Espenbaum stirbt durch heißere Temperaturen aus Da die Ozeane warm sind, könnten sich Korallenfische vorziehen, sich zu bewegen statt sich anzupassen. Hocharktische Schmetterlinge schrumpfen bei steigenden Temperaturen. Erwärmungstemperaturen führen zu einer frühen Vogelzugbewegung Anpassung angesichts der raschen Erwärmung führt zum Zusammenbruch der Kabeljaufischerei im Golf von Maine

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie unterscheidet sich die Zellatmung von der Photosynthese?

Es gibt viele Unterschiede zwischen Zellatmung und Photosynthese. Die Photosynthese ist ein anaboles Prozess.Die Atmung ist ein katabolischer Prozess. Die Endprodukte der Photosynthese sind die Ausgangsprodukte von Respiration. Endprodukte von Respiration sind Ausgangsprodukte der Photosynthese. Die Photosynthese erhöht das Gewicht, während die Atmung das Gewicht verringert. Die Photosynthese ist eine endotherme Reaktion, die Atmung ist eine exotherme Reaktion.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie können Naturkatastrophen vermieden werden?

Zunächst sollten wir uns Sorgen machen über unsere täglichen Aktivitäten, die zur Verschlechterung unserer Umwelt beitragen. Wir müssen dafür sorgen, dass Pflanzen in großem Umfang gepflanzt werden und sie überleben. Wir dürfen keine Bäume fällen. Wir sollten hier und da keine nicht biologisch abbaubaren Substanzen werfen. Wir müssen verschiedene vorbeugende Maßnahmen vor, während und nach der Katastrophe befolgen.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie wirken sich Naturkatastrophen auf die Lebensmittelversorgung aus?

Naturkatastrophen können die Nahrungsversorgung auf vielfältige Weise beeinflussen. Naturkatastrophen können die Nahrungsversorgung auf vielfältige Weise beeinträchtigen: Sie könnten beispielsweise die Infrastruktur für den Transport von Lebensmitteln auslöschen, den für den Anbau von Lebensmitteln benötigten Boden erodieren und die Wasserversorgung beeinträchtigen, die für die Bewässerung des Bodens benötigt wird. Ich wette, Sie können diese näher erläutern oder andere Beispiele identifizieren.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie beeinflussen Vulkane den Kohlenstoffkreislauf?

Vulkane beeinflussen den Kohlenstoffkreislauf: - Kohlenstoff kommt auch in Gesteinen vor. Wenn die Gesteine abgenutzt sind, werden die Karbonate durch Säureproduktion und Bodenmikroben in Kohlendioxid umgewandelt. Durch vulkanische Aktivitäten bilden sich Gesteine, in denen Karbonate wieder in Kohlendioxid umgewandelt werden.

Weiterlesen
Umweltwissenschaften

Wie kommt es zur Landverschmutzung?

Der Hauptgrund liegt in den menschlichen Aktivitäten. verschiedene menschliche Aktivitäten, die Verschmutzung durch chemische Abwässer verursachen, die von der Landwirtschaft, der Industrie, abgegeben werden. durch unsachgemäße Entsorgung elektronischer Abfälle. durch unsachgemäße Abgabe nuklearer Abfälle. Obwohl natürliche Phänomene auch den Boden verschmutzen, tut der Mensch jedoch am meisten .. verschiedene natürliche Faktoren aufgrund von Bodenerosion, unsachgemäßem Niederschlagsmuster und so weiter.

Weiterlesen