Algebra


Algebra

Wie vereinfacht man # -3 [(x-2) + 5 (x-2)] #?

Sehen Sie sich den gesamten Vereinfachungsprozess unten an: Erweitern Sie zunächst die Begriffe in Klammern innerhalb der Klammern. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Vorzeichen der einzelnen Ausdrücke korrekt verwalten: -3 [(x - 2) + 5 (x - 2)] -> -3 [x - 2 + 5x - 10] Nächste Gruppe und kombinieren Sie gleiche Ausdrücke in den Klammern : -3 [x - 2 + 5x - 10] -3 [x + 5x - 2 - 10] -3 [6x - 1] Jetzt multiplizieren Sie jeden Term innerhalb der Klammern mit -3: -3 [6x -1] (-3xx6x) + (-3xx -1) -18x + 3 oder 3-18x

Weiterlesen
Algebra

Wie teilen Sie # (x ^ 2 + 12x + 16) / (x + 4) #?

(x + 8) - 16 - :( x + 4) Verwenden Sie lange Division. Lange Division mit Polynomen ist schwer in Worten zu erklären, daher habe ich ein Bild angehängt, das zu den Schritten gehört. Hoffentlich ist es klar zu verstehen. Schritte der langen Division mit Polynomen: 1. Erster Begriff des Dividendenpolynoms (derjenige innerhalb der Divisionsbox) geteilt durch den ersten Term des Divisors (außerhalb des Kastens), dies ist der erste Term des Quotienten. 2. Multiplizieren Sie das Divisor-Polynom mit dem ersten Term des Quotienten, um ein anderes Polynom zu erhalten, und ziehen Sie dieses Polynom von der Dividende ab. 3. Bringen Sie die nächste Laufzeit in der Dividende herunter. 4. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 3, jedoch mit dem ersten Term der neu abgezogenen Dividende, um den zweiten Term des Quotienten usw. zu erhalten. 5. Irgendwann werden Sie eine Zahl in der Dividende erreichen, die keine Variable hat, aber es ist nur eine Zahl. Dies ist dein Rest (R). Die Art, wie Sie einen Rest in den Quotienten schreiben, ist R geteilt durch den Divisor. In diesem Fall also R = -16, also ist der Rest im Quotienten -16 / (x + 4). Dies zeigt die Schritte so gut ich konnte:

Weiterlesen
Algebra

Wenn Sie #f (x) = x ^ 2 - 4 # und g (x) = 2x - 1 angeben, wie bestimmen Sie den Wert von (f + g) (3)?

Siehe das gesamte Lösungsverfahren unten: (f + g) (x) = f (x) + g (x) = (x ^ 2 - 4) + (2x - 1) Deshalb: (f + g) (x) = (x ^ 2 - 4) + (2x - 1) Um (f + g) (3) zu finden, müssen wir die Farbe (rot) (3) für jedes Auftreten von Farbe (rot) (x) in (f + g) ersetzen. (x): (f + g) (Farbe (rot) (x)) = (Farbe (rot) (x) ^ 2 - 4) + (2Farbe (rot) (x) - 1) wird zu: (f + g) ) (Farbe (rot) (3)) = (Farbe (rot) (3) ^ 2 - 4) + ((2 * Farbe (rot) (3)) - 1) (f + g) (Farbe (rot)) (3)) = (9 - 4) + (6 - 1) (f + g) (Farbe (rot) (3)) = 5 + 5 (f + g) (Farbe (rot) (3)) = 10

Weiterlesen
Algebra

Wie kann man #y - 1/2 = x + 1/2 # in die Form eines Steigungsabschnitts umwandeln?

y = x + 1> Die Gleichung y = mx + c ist die Gleichung in Steigungsschnittpunktform. Die hier gegebene Gleichung ist fast in dieser Form. Addiere 1/2 Farbe (Schwarz) ("zu jeder Seite") ergibt y - 1/2 + 1/2 = x + 1/2 + 1/2, also in Abschnittsschnittform: y = x + 1

Weiterlesen
Algebra

Wie vereinfacht man # (3.89) ^ - 5 * (3.89) ^ 6 #?

Allgemeine Regel für das Multiplizieren von Zahlen mit gemeinsamer Basis: Farbe (weiß) ("XXXX") b ^ m * b ^ n = b ^ (m + n) Für (3.89) ^ (- 5) * (3.89) ^ 6 wird Farbe (weiß) ("XXXX") (3,89) ^ (- 5 + 6) = 3,89 ^ 1 = 3,89

Weiterlesen
Algebra

Wie kann man #y = 2 abs (x-4) + 1 # zeichnen?

Zeichnen Sie die Domäne für (x-4) <= 0 und dann die Domäne für (x-4)> = 0. Beachten Sie, dass beide Komponenten linear sind. Daher sind nur jeweils 2 Punkte erforderlich. Für (x-4) <= 0 Farbe (weiß) ("XXXX"), wenn x = 4 rarr y = 2abs (0) + 1 = 1 Farbe (weiß) ("XXXX"), wenn x = 0 rarr y = 2 ist (abs-4) + 1 = 9 Für (x-4)> = 0 Farbe (weiß) ("XXXX"), wenn x = 4 r y = 2abs (0) + 1 = 1 Farbe (weiß) ("XXXX") ) wenn x = 8 rarr y = 2abs (4) +1 = 9

Weiterlesen
Algebra

Wie findest du die Steigung von (-2,3) und (4,9)?

Ich denke, Sie meinen die Steigung einer Linie durch die Punkte (-2,3) und (4,9). Die Steigung ist grundsätzlich (Änderung in y) / (Änderung in x). Steigung = (Delta y) / (Delta x) = (9-3) / (4 - (- 2)) = 6/6 = 1 Sowohl x als auch y nehmen zwischen dem Anfangs- und dem Endpunkt um 6 zu. Um die Antwort zu ergänzen, können Sie die Steigung auch bestimmen, indem Sie auf ein Diagramm zählen. Plotten Sie Ihre zwei Punkte in einem Diagramm und verbinden Sie die beiden Punkte zu einem Dreieck. Sobald Sie Ihr Dreieck haben, können Sie den Anstieg (Hinauf- oder Herabfahren) und dann den Lauf (quer) zählen. Somit erfüllt die Formel Aufstieg / Lauf

Weiterlesen
Algebra

Wie kann die Gleichung grafisch dargestellt werden, indem die Punkte #y = -3x + 2 # gezeichnet werden?

Sehen Sie sich einen Lösungsprozess unten an: Zuerst können wir zwei Punkte zum Plotten finden. Für x = 0: y = (-3 * 0) + 2 y = 0 + 2 y = 2 oder (0, 2) Für x = 2: y = (-3 * 2) + 2 y = -6 + 2 y = -4 oder (2, -4) Wir können dann diese zwei Punkte darstellen: graph {(x ^ 2 + (y-2) ^ 2-0.125) ((x-2) ^ 2 + (y + 4) ^ 2-0.125) = 0 [-20, 20, -10, 10]} Nun können wir eine gerade Linie durch die zwei Punkte zeichnen: graph {(y + 3x-2) (x ^ 2 + (y-2) ) ^ 2-0,125) ((x-2) ^ 2 + (y + 4) ^ 2-0,125) = 0 [-15, 15, -7,5, 7,5]}

Weiterlesen
Algebra

Wie vereinfachen Sie # (15x ^ 3y ^ -8) / (5x ^ 2y ^ -4) #?

Bevor wir etwas tun, können wir 15 durch 3 teilen und uns um diese Zahlen kümmern. Wir haben jetzt (3x ^ 3y ^ -8) / (x ^ 2y ^ -4). Als nächstes können wir die Regel verwenden, die sagt: x ^ a / x ^ b = x ^ a b. Um dies einfacher zu machen, vergessen wir die Zahl und teilen den Bruch, den wir haben, in zwei Brüche auf: x ^ 3 / x ^ 2 = x ^ (3-2) = x ^ 1 = xy ^ -8 / y ^ -4 = y ^ (- 8-4) = y ^ -4 = 1 / y ^ 4 Wir können nun die beiden Brüche und unsere Zahl zusammenfassen, um unsere Antwort zu erhalten, die (3x) / y ^ 4 ist.

Weiterlesen
Algebra

Wie finden Sie die Domäne von #f (x) = x ^ 2 + 5 #?

Siehe unten. Wenn wir die 5 ignorieren, wissen wir, dass x ^ 2 einen Mindestwert von 0 hat, der erreicht wird, wenn x = 0 ist. Wenn x sich -oo nähert, bleibt der Bereich real (er nähert sich oo). Wenn x sich oo nähert, bleibt der Bereich real (er nähert sich oo). Daher ist die Domäne dieser Funktion (-oo, oo).

Weiterlesen
Algebra

Wie bewerten Sie # 7 frac {2} {5} times 25 #?

185 7 2/5 = 7 + 2/5 7 = 35/5 7 + 2/5 = 35/5 + 2/5 = 37/5 7 2/5 = 37/5 37/5 * 25 = 37/5 * 5 * 5 = 37 * 5 37 * 5 = 185 7 2/5 * 25 = 37 * 5 = 185

Weiterlesen
Algebra

Ein Wasserschlauch fließt bei 5 Litern pro Minute. Wie lange dauert es, bis ein 30-Liter-Eimer gefüllt ist?

6 Minuten Wenn Sie sich Ihre Informationen ansehen: "5 L = 1 Minute" Sie suchen nach: "30 L =? Minute / s" Wenn Sie dies wissen, können Sie Verhältnisse verwenden, um zu lösen. "5 L: 1 Minute" "30 L:? Minuten" Multiplizieren Sie nun "30 L" mit "1 Minute" "30 Minuten" xx "1 L" = "30 Minuten" * "L" Nun teilen Sie den Wert durch die "5 L" ("30 min" * "L") / "5 L" = "6 Minuten" Eine einfachere Methode, um dies zu lösen, wäre zu sehen, wie oft die Zahl 5 in 30 passt , 30/5 = 6 Sie benötigen also 6 Lots "5 L", um den Eimer zu füllen. Diese 6 Lose sind eigentlich 6 Minuten.

Weiterlesen
Algebra

Wie löse ich das Factoring? -5x (2x + 9) (x-11) = 0

Die Gleichung ist bereits faktorisiert, Sie sollten nur jeden Faktor mit dem Nullwert vergleichen. Farbe (rot) (- 5x) Farbe (blau) ((2x + 9)) Farbe (orange) ((x-11)) = 0 Farbe (rot) (- 5x = 0) Farbe (rot) (x_1 = 0) / -5 = 0) Farbe (blau) (2x + 9 = 0) Farbe (blau) (x_2 = -9/2) Farbe (orange) (x-11 = 0) Farbe (orange) (x_3 = 11)

Weiterlesen
Algebra

Wie vereinfachen Sie # 4t + 8t - 7t #?

5t 4t + 8t-7t Lösung -> (4t + 8t) -7t (12t) -7t 12t-7t 5t -> Antwort

Weiterlesen
Algebra

Wie multiplizieren Sie # (2y) / (3x) * (9xy) / (10y ^ 4) #?

Wenn Sie Brüche multiplizieren, multiplizieren Sie die Zähler zusammen und multiplizieren Sie die Nenner und teilen Sie die gemeinsamen Faktoren entweder vor oder nach der Multiplikation aus. 3 / (5y ^ 2) Multipliziere die Zähler und den Faktor 2y xx 9xy = 2 xx 3 xx 3 xx x x x y xx y Multipliziere die Nenner und den Faktor 3x xx 10y ^ 4 = 2 x x 3 x x x x x x x x y xx y Die Aufteilung der gemeinsamen Faktoren 2, 3, x, y und y ergibt 3 / (5y ^ 2).

Weiterlesen
Algebra

Wie multiplizieren Sie # (3J + 5) (6J - 4W - 6) #?

Sehen Sie sich den gesamten Lösungsprozess unten an: Um diese beiden Begriffe zu multiplizieren, multiplizieren Sie jeden einzelnen Begriff in der linken Klammer mit jedem einzelnen Begriff in der rechten Klammer. (Farbe (rot) (3y) + Farbe (rot) (5)) (Farbe (blau) (6y) - Farbe (blau) (4w) - Farbe (blau) (6)) wird zu: (Farbe (rot) ( 3y) xx Farbe (blau) (6y)) - (Farbe (rot) (3y) xx Farbe (blau) (4w)) - (Farbe (rot) (3y) xx Farbe (blau) (6)) + (Farbe (Rot) (5) xx Farbe (blau) (6y)) - (Farbe (rot) (5) xx Farbe (blau) (4w)) - (Farbe (rot) (5) xx Farbe (blau) (6) ) 18y ^ 2 - 12yw - 18y + 30y - 20w - 30 Wir können jetzt wie folgt kombinieren: 18y ^ 2 - 12yw + (-18 + 30) y - 20w - 30 18y ^ 2 - 12yw + 12y - 20w - 30

Weiterlesen
Algebra

Wie faktorieren Sie quadratische Gleichungen mit einem Koeffizienten?

Gute Frage . Im Grunde fragen mich die Faktoren: ax ^ 2 + bx + c hier ist ein eg. 4x ^ 2 - 15x + 9. Zuerst müssen Sie eine Spalte wie folgt erstellen SUM = COEFFICIENT OF x = (-15) product = (COEFFICIENT von x ^ 2 * COEFFICIENT of constant) = 36 Nun müssen Sie Faktoren finden, die ein Summe von -15 und ein Produkt von 36 DIE FAKTOREN SIND (-12), (-3) Was wir also tun, ist, den mittleren Term in der Gleichung aufzuspalten und ihn 4x ^ 2 - 12x– 3x +9 herauszufällen. 4x (x - 3) - 3 (x - 3). (4x - 3) (x - 3). HENCE FACTORED f (4x ^ 2 - 15x + 9). (4x - 3) (x - 3)

Weiterlesen
Algebra

Wie identifizieren Sie die Ausdrücke wie Ausdrücke, Koeffizienten und Konstanten in jedem Ausdruck: # -22m-2n + 1 #?

Terme: -22m, -2n und 1. Koeffizienten: -22 und -2 Konstante: 1 Gegeben: -22m-2n + 1 Terme werden durch positive und negative Vorzeichen getrennt. Ein Koeffizient ist die Zahl vor einer Variablen, die aus einem Buchstaben besteht (m und n in diesem Ausdruck). Kein Koeffizient wird als 1 verstanden. Eine Konstante hat keine Variable.

Weiterlesen
Algebra

Wie finden Sie die Neigung, die senkrecht zur Linie # 5x - 3y = 2 # ist?

Konvertieren Sie in die Steigungsschnittpunktform und nehmen Sie dann mit der Steigung aus dieser Form der Gleichung den negativen Kehrwert der Steigung. Zuerst müssen wir die Steigung der im Problem angegebenen Linie ermitteln. Dazu müssen wir diese Gleichung in die Steigungsschnittform bringen. Die Steigungsschnittform einer linearen Gleichung lautet: y = Farbe (rot) (m) x + Farbe (blau) (b) Wobei Farbe (rot) (m) die Steigung und Farbe (blau) (b ist das y) ist - Intercept-Wert: Wir können die Gleichung von unserem Problem in diese Form umwandeln, indem wir nach y lösen: 5x - 3y = 2 5x - Farbe (rot) (5x) - 3y = - Farbe (rot) (5x) + 2 0 - 3y = - Farbe (Rot) (5x) + 2 -3y = -5x + 2 (-3y) / Farbe (Rot) (- 3) = (-5x + 2) / Farbe (Rot) (- 3) (Farbe ( Rot) (Abbruch (Farbe (Schwarz) (- 3))) Y) / Abbruch (Farbe (Rot) (- 3)) = (-5x) / Farbe (Rot) (- 3) + 2 / Farbe (Rot) (-3) y = 5 / 3x - 2/3 Die Neigung dieser Linie beträgt m = 5/3. Für jede Linie mit Neigungsfarbe (rot) (m) hat jede Linie senkrecht zu dieser Linie den negativen Umkehrpunkt des Originals Linie oder -1 / Farbe (rot) (m) Daher ist die Neigung einer Linie senkrecht zur Linie in dem Problem: -3/5

Weiterlesen
Algebra

Wie finden Sie das Produkt # a ^ 6 * a ^ 6 #?

a ^ 12 Wenn Sie 2 Zahlen mit Exponenten multiplizieren, addieren sich die Exponenten. Also bedeutet a ^ 6 * a ^ 6 a ^ (6 + 6) oder a ^ 12. Daher ist das Produkt ein ^ 12.

Weiterlesen
Algebra

Wie zeichnen und lösen Sie # | 1 / 2x-45 |> 80 #?

Die Lösung ist x in (-oo, -70) uu (250, + oo). Dies ist eine Ungleichung mit absoluten Werten | 1 / 2x-45 |> 80. Die Lösungen sind {(1 / 2x-45> 80), ( -1 / 2x + 45> 80):} <=>, {(1 / 2x> 80 + 45), (1 / 2x <45-80):} <=>, {(1 / 2x> 125), (1 / 2x <-35):} <=>, {(x> 250), (x <-70):} Die Lösung ist x in (-oo, -70) uu (250, + oo) Der Graph ist wie folgt graph

Weiterlesen
Algebra

Wie bewerten Sie # 5v ^ 2-30v + 40 #?

5 (v-4) (v-2) Wir erhalten 5 * (v ^ 2-6v + 8) und lösen das quadratische v_ (1,2) = 3 pmsqrt (9-8), sodass wir v_1 = 4 v_2 = 2 erhalten und die Faktorisierung ist gegeben durch 5 (v-4) (v-2)

Weiterlesen
Algebra

Wie finden Sie die Domäne von #f (x) = -x ^ 2 #?

Die Domain ist RR. Alle reellen Zahlen RR erfüllen f (x) = - x ^ 2.

Weiterlesen
Algebra

Wie vereinfacht man # (3x ^ 4) ^ -2 #?

(3x ^ 4) ^ (- 2) = 1 / (9x ^ 8) (3x ^ 4) ^ (- 2) Wende die negative Potenzregel an, a ^ -m = 1 / a ^ m (3x ^ 4) ^ (-2) = 1 / (3x ^ 4) ^ 2 Vereinfachen. 1 / ((3 ^ 2) * (x ^ 4) ^ 2) Vereinfachen. 1 / (9x ^ 8)

Weiterlesen
Algebra

Wie lösen Sie # (x-5) ^ 2 = 4 #?

Wir müssen herausfinden, welche Zahlen t t 2 = 4 erfüllen. Wenn t 2 = 4, dann ist entweder t = 2 oder t = -2. Dann haben wir aber aus der gegebenen Gleichung entweder (x-5) = 2 oder (x-5) = - 2. Also haben wir entweder: x = 5 + 2 oder x = 5-2. Das ist entweder: x = 7 oder x = 3, nach welchen Lösungen wir suchen.

Weiterlesen
Algebra

Jede Episode einer Show erfordert 3,5% der Gesamtkapazität ihres Videorecorders. Ihr Recorder hat derzeit 62% des gesamten Speichers frei. Wenn Monica in dieser Woche alle fünf Episoden aufnimmt, wie viel Platz bleibt dann auf ihrem Videorecorder?

Der gesamte Speicherplatz = x Freier Speicherplatz = 62% von x = .62x Platzbedarf für jede Episode = 3.5% von x = 0.35x Platzbedarf für 5 Episoden = 5 * .035x = .175x Platz übrig = .62x- .175x = .445x Platz in ihrem Vedio-Recorder = 44,5% der Gesamtkapazität

Weiterlesen
Algebra

Wie beurteilen Sie das Trinomial # 2x ^ 2 - 32x + 128 #?

Faktor 2x ^ 2 - 32x + 128 y = 2x ^ 2 - 32x + 128 = 2 (x ^ 2 - 16x + 64) = 2 (x - 6) ^ 2

Weiterlesen
Algebra

Wie bewerten Sie # 6x ^ 2 + 25x + 25 #?

(3x + 5) (2x + 5) Verwenden Sie die neue AC-Methode (Sokratische Suche) y = 6x ^ 2 + 25x + 25) = 6 (x + p) (x + q). Konvertiertes Trinomial y '= x ^ 2 + 25x + 150 = (x + p') (x + q '). p 'und q' haben dasselbe Vorzeichen, weil ac> 0. Faktorpaare von (ac = 150) -> (10, 15). Diese Summe ist 25 = b. Dann ist p '= 10 und q' = 15. Zurück zum ursprünglichen y ist p = (p ') / a = 10/6 = 5/3 und q = (q') / a = 15/6 = 5 / 2 Faktorierte Form y = 6 (x + 5/3) (x + 5/2) = (3x + 5) (2x + 5)

Weiterlesen
Algebra

Wie füllt man das Quadrat für # x ^ 2 - 6x # aus?

y = x ^ 2 - 6x + 9 = (x - 3) ^ 2

Weiterlesen
Algebra

Wie finden Sie die Domäne und den Bereich von #f (x) = sqrt x / (x ^ 2 + x - 2) #?

Domation: 0 <= x <1 und x> 1 Bereich: y in RR f (x) = sqrtx / {x ^ 2 + x-2} = sqrtx / {(x + 2) (x-1)} Domation: x> = 0 und x! = - 2,1 iff 0 <= x <1 und x> 1 Bereich: f '(x) = {1 / {2sqrtx} (x ^ 2 + x-2) -sqrtx (2x +1)} / {[(x + 2) (x-1)] ^ 2} (Anmerkung !! f '(0) = NaN) sei f' (x) = 0 => {x ^ 2 + x- 2} / {2sqrtx} -sqrtx (2x + 1) = 0 iff {x ^ 2 + x-2} / {2sqrtx} = sqrtx (2x + 1) iff x ^ 2 + x-2 = 2x (2x + 1) ) iff x ^ 2 + x-2 = 4x ^ 2 + 2x iff 3x ^ 2 + x + 2 = 0 => es gibt keine Lösung dafür (ich nehme x in RR) => Es gibt keine Max oder Min => Wir prüfen, was in jedem Bereich passiert (0 <= x <1 oder x> 1) => f '(1/2) = {1 / {2sqrt {1/2}} ((1/2) ^ 2 + 1 / 2-2) -sqrt {1/2} (2 (1/2) +1)} / {[(1/2 + 2) (1 / 2-1)] ^ 2} = = { sqrt2 / 4 (-5/4) -sqrt {1/2} (2)} / {(+)} = = - {5sqrt2} / 16 - {16sqrt2} / 16 = = 21sqrt2} / 16 = (-) <0 f '(4) = {1 / {2sqrt {4}} ((4) ^ 2 + 4-2) -sqrt {4} (2 (4) +1)} / {[(4 + 2) (4-1)] ^ 2} = = {1/4 (18) - (2) (9)} / {(+)} = 2 · 9 = 18, 18/4 <18 => 1/4 ( 18) - (2) (9) <0 = (-) <0 Nun, es war eine lange Algebra, aber am Ende wissen wir jetzt, dass f (x) für den gesamten Bereich 0 <= x <1 und x ausfällt > 1 Lassen Sie uns einfachere Algebra machen: f (0) = 0 lim_ {x rarr 1 ^ f = -oo lim_ {x rarr 1 ^ +} f = + oo lim_ {x rarr oo} f = 0 ^ + SO: 0 <= y <-oo und 0> y iff y in RR

Weiterlesen
Algebra

Wie findest du die Quadratwurzel von 3481?

sqrt (3481) = 59 Normalerweise würde man, wenn man mit einer großen Zahl konfrontiert ist, um die Quadratwurzel von dir zu finden, sehen, welche Primfaktoren es hat. 3481 hat keine kleinen Primfaktoren, also versuchen wir es mit einem anderen Ansatz ... Teilen Sie es in Ziffernpaare auf, beginnend mit der rechten Seite, um Folgendes zu erhalten: 34 "|" 81 Was ist die Quadratwurzel von 34, wenn Sie das signifikanteste Paar von Ziffern betrachten? Wir wissen 6 ^ 2 = 36, also etwas weniger als 6. Daher ist sqrt (3481) etwas weniger als 60. Versuchen wir es mit 59 ^ 2 ... 59 ^ 2 = (60-1) ^ 2 = 60 ^ 2-2 * 60 + 1 = 3600-120 + 1 = 3481 So: sqrt (3481) = 59

Weiterlesen
Algebra

Wie bewerten Sie # -4 frac {1} {5} - 7 frac {1} {2} #?

-11 7/10 oder -11.7 Zuerst wandeln wir die gemischten Zahlen in falsche Brüche um: -4 1 / 5-7 1/2 -> -21 / 5-15 / 2 Dann finden wir die LCD (Least Common Nenner) welche ist 2 * 5 = 10 Dann passen wir die Brüche an: - (21 * 2) / 10 - (15 * 5) / 10 Nun kombinieren wir die Brüche und positionieren sie: (-2 * 21-5 * 15) / 10 - 2 * 21 = -42 5 * 15 = 75 -42-75 = -117 Die Fraktion wird dann (-117) / 10 sein, was dasselbe ist wie -117/10. Jetzt konvertieren wir es zurück in eine gemischte Zahl: -11 7/10 oder dezimal: -11.7

Weiterlesen
Algebra

Wie bewerten Sie # 2 (5x + 1) ^ 2 - 18 #?

Zuerst den größten gemeinsamen Faktor ausrechnen. = 2 ((5x + 1) ^ 2-9) Nun haben Sie eine Differenz von Quadraten: a ^ 2 - b ^ 2 = (a + b) (a - b) = 2 (5x + 1 + 3) (5x + 1 - 3) = 2 (5x + 4) (5x - 2) Hoffentlich hilft das!

Weiterlesen
Algebra

Wie lösen Sie das folgende lineare System ?: # -x - y = 8, x - 3y = 8 #?

x = -4, y = -4 Wenn Sie beide Gleichungen addieren, erhalten Sie -4y = 16, so dass y = -4. Hier erhalten Sie x = -4

Weiterlesen
Algebra

Wie zeichnen Sie? 2x-4y = -6 x-y = -1

Siehe unten: Eine Möglichkeit, die beiden Linien grafisch darzustellen, besteht darin, beide in die Form eines Steigungsabschnitts zu bringen, dann Punkte und Graphen zu zeichnen: 2x-4y = -6 xy = -1 y = 1 / 2x + 3/2 y = x +1 Schauen wir uns zuerst y = x + 1 an. Der y-Achsenabschnitt ist 1 und wir haben Punkt (0,1). Die Steigung ist ebenfalls 1, sodass wir einen anderen Punkt finden können, indem Sie 1 zu x und 1 zu y addieren: (0 + 1, 1 + 1) => (1,2) Lassen Sie uns die Punkte grafisch darstellen und sie verbinden: graph {((x-0) ^ 2 + (y-1) ^ 2-.1) ((x-1) ^ 2 + (y-2) ^ 2-1) (x-y + 1) = 0 } Nun sehen wir uns y = 1/2 + 3/2 an. Der y-Achsenabschnitt ist 3/2, was auf eine Art leicht zu finden ist, aber auf eine andere Art möchte ich in der Lage sein, genau auf die Gitterlinien zu zeichnen. Anstatt den y-Achsenabschnitt als ersten Punkt zu verwenden, verwende ich x = 1, da dies mir y = 2 gibt. Und wenn ich auch x = -1 verwende, ergibt sich y = 1. Lassen Sie uns diese darstellen und verbinden: graph {((x-0) ^ 2 + (y-1) ^ 2-.1) ((x-1) ^ 2 + (y-2) ^ 2-.1) ( (x + 1) ^ 2 + (y-1) ^ 2-.1) (x-y + 1) (2x-4y + 6) = 0} Und wir haben unseren Schnittpunkt gefunden! (1,2)

Weiterlesen
Algebra

Wie finden Sie die x- und y-Abschnitte für # 4x = -6y-12 #?

x-Achsenabschnitt = - 3 y-Achsenabschnitt = - 2> Dies ist die Gleichung einer geraden Linie. Wenn die Linie die x-Achse kreuzt, ist der y-Koord null. Wenn Sie y = 0 lassen und in die Gleichung einsetzen, erhalten Sie den x-Achsenabschnitt. y = 0: 4x = - 12 x = - 3 Wenn die Linie die Y-Achse kreuzt, ist der X-Koord gleich Null. x = 0: - 6y - 12 = 0 - 6y = 12 y = - 2

Weiterlesen
Algebra

Wie kombinieren Sie ähnliche Begriffe in # frac {3k} {5k - 30} - frac {6} {k + 1} #?

Was Sie tatsächlich tun, ist der Unterschied zwischen zwei rationalen Funktionen als eine einzige rationale Funktion. Wir können sagen: (3k) / (5k - 30) - 6 / (k + 1) => (3k) / (5 (k - 6)) - 6 / (k + 1) Daher ist ein gemeinsamer Nenner 5 (k - 6) (k + 1) dh [3k (k + 1) - 30 (k - 6)] / (5 (k - 6) (k + 1)) so, [3k ^ 2 + 3k - 30k + 180] / (5 (k - 6) (k + 1)) => (3k ^ 2 - 27k + 180) / (5 (k - 6) (k + 1))

Weiterlesen
Algebra

Wie zeichnen Sie # 2x + 8 = 0 #?

Lösen der Gleichung Ordnen Sie die Gleichung an: 2x = -8 x = -8 / 2 x = -4 Egal was y ist, Ihr x ist -4. Es ist eine vertikale Linie.

Weiterlesen
Algebra

Wie multiplizieren Sie # (4x + 2y + 2) (4x + 2y-2) #?

(4x + 2y + 2) (4x + 2y-2) = 16x ^ 2 + 16xy + 4y ^ 2-4 Wir können (4x + 2y + 2) (4x + 2y-2) als (z + 2) schreiben ( z-2), wobei z = 4x + 2y und (4x + 2y + 2) (4x + 2y-2) = (z + 2) (z-2) = z ^ 2-4 = (4x + 2y) ^ 2-4 = (4x) ^ 2 + 2 * 4x * 2y + (2y) ^ 2-4 = 16x ^ 2 + 16xy + 4y ^ 2-4

Weiterlesen
Algebra

Wie bewerten Sie # x ^ 2 + 3x-4 #?

In zwei Binomien (x + 4) x (x -1) Die Gleichung in der Axt ^ 2 + Bx + C Das C ist negativ, was bedeutet, dass ein Binomial negativ ist und ein Binomial positiv ist. Das B ist positiv, was bedeutet, dass das positive Binomial größer ist als das negative Binom. Das B ist +3, was bedeutet, dass der Unterschied zwischen den beiden Faktoren 3 beträgt. (X + 4) xx (x -1)

Weiterlesen