Wie und warum werden Lichtjahre verwendet, um Entfernungen im Universum zu messen?

Antworten:

Eine Art wissenschaftlicher Notation, die anstelle extrem großer Zahlen verwendet wird.

Erläuterung:

1 Lichtjahre entspricht 5.879.000.000.000 Meilen; das entfernungslicht wandert in einem jahr. Wenn man bedenkt, dass Astronomen die Größe unseres Universums auf ungefähr 45 Milliarden Lichtjahre festgelegt haben, ergibt dies eine viel kleinere und verständlichere Anzahl als 45 Milliarden mal 5.879.000.000.000, um die Anzahl der ungefähren Größe unseres Universums zu erreichen.