Können Eltern mit Blutgruppe O ein Kind mit Blutgruppe A + bekommen? - Anatomie Und Physiologie - 2020

Anonim

Antworten:

Beide Elternteile mit einer O-Blutgruppe können kein leibliches Kind mit einer A-Blutgruppe haben.

Erläuterung:

O-Blutgruppenperson besitzt zwei rezessive Allele zur Bestimmung der O-Blutgruppe. Somit können beide Elternteile mit der O-Gruppe kein Allel für Antigen A an ein Kind weitergeben.