Was sind die Symptome von Magen-Darm-Krebs? Zeigt sich diese Art von Krebs in der Regel allmählich oder schnell? - Anatomie Und Physiologie - 2020

Anonim

Antworten:

Leider verursacht Magenkrebs im Frühstadium selten Symptome. Einige mögliche Symptome sind jedoch in der Erklärung enthalten.

Es zeigt sich allmählich und bleibt möglicherweise unentdeckt, während es sich ausbreiten und möglicherweise tödlich werden kann.

Erläuterung:

Leider verursacht Magenkrebs im Frühstadium selten Symptome. Dies ist einer der Gründe, warum Magenkrebs früh so schwer zu erkennen ist. Die Anzeichen und Symptome von Magenkrebs können sein:
• Appetitlosigkeit
• Gewichtsverlust
• Bauchschmerzen
Vage Unbehagen im Bauch, meist oberhalb des Nabels
• Völlegefühl im Oberbauch nach dem Essen einer kleinen Mahlzeit
• Sodbrennen oder Verdauungsstörungen
Übelkeit
• Erbrechen mit oder ohne Blut
• Schwellung oder Flüssigkeitsansammlung im Unterleib
• Niedrige Anzahl roter Blutkörperchen (Anämie)
Die meisten dieser Symptome werden häufiger durch andere Ursachen als Krebs verursacht, beispielsweise durch ein Magenvirus oder ein Geschwür. Sie können auch bei anderen Krebsarten auftreten. Menschen, die eines dieser Probleme haben, insbesondere wenn sie nicht fortgehen oder sich verschlimmern, sollten ihren Arzt konsultieren, damit die Ursache gefunden und behandelt werden kann. Da die Symptome von Magenkrebs oft erst auftreten, wenn die Krankheit fortgeschritten ist, wird in den Vereinigten Staaten nur etwa jeder fünfte Magenkrebs frühzeitig erkannt, bevor er sich auf andere Bereiche des Körpers ausbreitet.