Warum wurde Galileo 1632 vor die Inquisition gebracht? - Astronomie - 2020

Anonim

Galilei bewies durch seine Beobachtungen mit dem Teleskop, aber auch durch andere Experimente, dass die heliozentrische Theorie viel vernünftiger war als das ptolemäische Modell.
Das Problem ist, dass der Heliozentriker die Sonne im Zentrum und der Ptolemäische die Erde hat.
Dies war inakzeptabel für die Religion, die den Menschen im Zentrum des Universums begriffen hat.

Das heliozentrische Modell war keine Idee von Galilei, es war Kepler, die diese Theorie entdeckte, aber Kepler veröffentlichte sie viel mehr als eine mathematische Idee als eine reale Theorie, um die Bewegung von Planeten zu beschreiben.
Darüber hinaus war Galilei ein Professor mit einem hervorragenden Ruf, daher wurde sein Wort von vielen Menschen respektiert und gehört.

Es gibt auch einen anderen Aspekt. Galilei zwang die Situation irgendwie.
Er war Professor in Padua, unter dem Schutz des Dogen (einer Art Herzog) von Venedig. In dieser Rolle hatte er vollkommene Freiheit, weil Venedig sehr mächtig war und keinen Einfluss der Kirche hatte. Galilei wollte seine Theorien in Florenz jedoch als das Zentrum des kulturellen Lebens in Italien bekannt machen.

Er stellte seine Theorie einmal vor und der Papst bat den Astronomen der Kirche, seine Theorie zu analysieren und eine Rückmeldung zu geben. Der Astronom sagte, die Theorie sei schön, sehr klug und mathematisch korrekt. Aber die Kardinäle und der Papst sagten, dass die Theorie gegen die Bibel sei, also war es falsch, auch wenn es mathematisch korrekt war.

Galilei erklärte daraufhin, nicht mehr über diese Theorie zu sprechen. Nach einigen Jahren starb der Papst und wurde durch einen neuen Papst ersetzt, der auch Mathematiker war. Dann beschloss Galilei, noch einmal über seine Theorie zu sprechen, dass ein Mathematiker aufgeschlossener sei. Dort entdeckte er, dass sich die Kirche (zumindest in so kurzer Zeit) nicht ändern konnte, und er hatte wegen Häresie einen Prozess.

Die Optionen waren zu foltern und zu sterben oder zu erklären, dass die Theorien falsch waren. Er erklärte seine Theorien für falsch und kehrte zu seinen Studien zurück.