Wie hat Johnsons Great Society die Nation verändert? - Us-Geschichte - 2020

Anonim

Antworten:

Johnsons Great Society brachte mehr staatliche Eingriffe in die Wirtschaft, um die Armut zu beseitigen.

Erläuterung:

Johnsons Great Society war die Fortführung von Kennedys New Frontier, da es darauf abzielte, die Armut zu reduzieren. Es basierte auf keynesianischer Ökonomie.

Die Bundesprogramme Medicare und Medicaid, die älteren Menschen (über65) und Armen zur Gesundheitsversorgung verholfen haben. Ihre Befürworter behaupten, es habe zur Verringerung der Armut beigetragen.

Ihre Gegner behaupten, dass sie zusätzliche Steuern brachten und dass authentische Marktwirtschaft die Wirtschaft besser regiere.