Wie kann die Konzentration einer Lösung erhöht werden? - Chemie - 2020

Anonim

Antworten:

Die einfachste Möglichkeit, die Konzentration zu ändern, besteht darin, die Menge an gelöstem Stoff oder Lösungsmittel in der Lösung zu ändern.

Erläuterung:

Die Konzentration einer Lösung ist der Vergleich der Menge des gelösten Stoffes mit dem Volumen der Lösung.

Dieses Maß wird als Molarität (M) berechnet, die durch Division der Mole des gelösten Stoffes durch das Volumen der Lösung in Liter (L) bestimmt wird.

In einer Salzwasserlösung ist das Salz das gelöste und das Wasser das Lösungsmittel. Die Masse des Salzes, umgewandelt in Mol, geteilt durch die Liter Wasser in der Lösung, würde die Molarität (M) oder Konzentration der Lösung ergeben.

Die einfachste Möglichkeit, die Konzentration zu ändern, besteht darin, die Menge an gelöstem Stoff oder Lösungsmittel in der Lösung zu ändern.

Eine Erhöhung des gelösten Stoffes würde die Konzentration erhöhen. Eine Erhöhung des Lösungsmittels würde die Konzentration verringern.

Wenn Ihre Limonade beispielsweise zu scharf war, würden Sie mehr Wasser hinzufügen, um die Konzentration zu verringern.

Wenn Ihr Tee zu bitter war, könnten Sie mehr Zucker hinzufügen, um die Süße zu erhöhen.

Das Ändern der Mengen des gelösten Stoffes und des Lösungsmittels beeinflusst direkt die Konzentration der Lösung.