Ein Dreieck hat Seiten mit Längen von 6 Fuß, 8 Fuß und 10 Fuß. Ist es ein rechtwinkliges Dreieck? - Algebra - 2020

Anonim

Antworten:

Ja, so ist es.

Erläuterung:

Damit ein Dreieck rechtwinklig sein kann, muss der Satz des Pythagoras angewendet werden, dh die Summe der Quadrate zweier Seiten muss dem Quadrat der dritten Seite entsprechen (dies wäre die Hypotenuse, die dem rechten Winkel zugewandte Seite).

Wenn wir alle gegebenen Seiten quadrieren, erhalten wir Folgendes:

#6^2=36#

#8^2=64#

#10^2=100#

Es ist leicht zu sehen, dass die Summe von #36# und #64# ist #100#daher:

#6^2+8^2=10^2# beweist den Satz des Pythagoras und das Dreieck ist rechtwinklig, wobei die Seiten gemessen werden #6 Fuß# und # 8ft # den rechten Winkel bilden und die Seitenmessung # 10ft # die Hypotenuse sein.