Wie regulieren ektotherme Organismen ihre Körpertemperatur? - Biologie - 2020

Anonim

Durch verschiedene Verhaltens- und physiologische Mechanismen ist dies fast vollständig auf die Umwelt angewiesen.

Ektothermen haben keinen internen Wärmeregulationsmechanismus wie Endothermen. Daher sind sie stark auf externe Wärmequellen angewiesen, um ihren Körper auf einer physiologisch funktionierenden Temperatur zu halten.

Diese Mechanismen können auf zwei verschiedene Arten klassifiziert werden:

1) Verhaltensmechanismen:
Hauptsächlich bedeutet, die Wärme der Sonne während des Tages oder vor wärmeabbauenden Aktivitäten (Fliegen, Schwimmen) aufzunehmen und vor hohen Wärmequellen zu schützen.

Aus diesem Grund sehen Sie Schmetterlinge, Reptilien, Frösche und andere Ektothermen, die sich mit ausgebreitetem Körper in der Sonne sonnen, um die Oberfläche für mehr Wärmeaufnahme zu vergrößern. Und wenn es zu heiß ist, sieht man sie im Schatten oder in der Nähe von Gewässern.

Einige Tiere zeigen Gruppenverhaltensmechanismen. Ein gutes Beispiel ist das Kuscheln von Honigbienen in großen Gruppen, um Wärme zu speichern und Wärme zu erzeugen (zu beachten ist, dass dies auch ein Angriffsmechanismus für größere Gebete ist, die den Bienenstock angreifen). Ein ähnliches Beispiel ist, wie einige gesellige Raupen sich in großen Gruppen in der Sonne sonnen, um Wärme zu sammeln.

B) Physiologische Mechanismen:
Diese wirken in einer ähnlichen, aber nicht identischen Weise mit der Wärmeregulierung der Endothermen. Sie unterscheiden sich von molekularen Mechanismen, Mechanismen auf Organebene und Mechanismen auf Körperebene.

Beispiel auf molekularer Ebene; Erhöhung oder Verringerung der Zellphospholipidsättigung, um den Schmelzpunkt der Rufmembran und anderer zellulärer Organellen zu erhöhen oder zu verringern.

Beispiele auf Orgelebene; Wärmeaustausch zwischen kaltem Blut von der Haut und heißem Blut aus dem Kern. Ein anderes Beispiel ist die verstärkte Schleimabsonderung auf der Haut einiger Amphibien, um den Körper durch Verdunstung zu kühlen.

Beispiel für Körperebene; Stall von Tieren für verschiedene Zeiträume, um Energie und Wärme zu sparen. Sie kann täglich oder bis zu mehreren Jahren (Winterschlaf) auftreten.

Ich hoffe, das hat deine Frage beantwortet.