Wie wirkt sich Entwaldung auf den Wasserkreislauf aus? - Umweltwissenschaften - 2020

Anonim

Ich bin kein Lehrer, nur ein Schüler, aber ich werde mein Bestes geben.

Bäume haben Wurzeln, um sich an den Boden zu klammern.
Wenn Abholzung vor allem neben Gewässern auftritt, gibt es keine Bäume mehr, die sich an den lockeren Boden klammern können. Wenn es regnet, spült der lose Boden in den Wasserkörper und verschmutzt ihn. Die Überflutungschancen steigen ebenfalls. Dies stört den Wasserkreislauf und das Leben aller Menschen ziemlich.

Ich weiß, das ist nicht die beste Antwort, aber ich hoffe, das hilft ein wenig.