Wie wirkt sich El Nino auf den Aufwind aus? - Umweltwissenschaften - 2020

Anonim

Antworten:

Während eines El Niño-Events nimmt der Aufstieg von kühlerem ozeanischem Wasser entlang der südamerikanischen Küste ab.

Erläuterung:

El Niño ist die warme Phase der El Niño Southern Oscillation oder ENSO. Während des El Niño nimmt der Aufstieg des kühleren ozeanischen Wassers entlang der südamerikanischen Küste ab.

Typischerweise passiert es, dass sich die Passatwinde von Südamerika nach Asien / Australien bewegen und warmes Oberflächenwasser von der Küste weggezogen wird und kälter wird. Das Nährwasser steigt in flache Tiefen an.

Prozess des Auftriebs:

Während El Niño sind die Passatwinde sehr schwach und es kommt kein Aufschwung. Ohne diesen Aufschwung nährstoffreicher Gewässer leidet die peruanische Fischerei (hier).

Kalte und warme Phase von ENSO:

Sie können hier mehr über El Niño lesen.