Wie kamen die ersten Amerikaner nach Amerika?

Antworten:

In Anbetracht eines prähistorischen Zeitplans ist es möglich, dass sie die Beringstraße überquerten, als sie während der Eiszeit eingefroren wurden, aus Sibirien.

Erläuterung:

Die ersten amerikanischen Indianer kamen zwischen 11 und 12.000 Jahren über eine Landbrücke über die Beringstraße von Asien nach Nordamerika. Sie machten sich auf den Weg durch das heutige Alaska und folgten dann einer eisfreien Autobahn den Kontinent entlang. Ihre Kultur wurde Clovis genannt.