Wie ging Hamilton einen Kompromiss ein, um die Südländer dazu zu bringen, seinem Wirtschaftsplan zu folgen? - Algebra - 2020

Anonim

Antworten:

Hamilton stimmte zu, die Hauptstadt der Vereinigten Staaten in den Süden ziehen zu lassen. Der District of Columbia wurde an Land zwischen den südlichen Bundesstaaten Virginia und Maryland gebildet.

Erläuterung:

Die südlichen Staaten lehnten die Idee einer Nationalbank ab, die für die Wirtschaftspläne von Hamilton von wesentlicher Bedeutung war.

Die südlichen Staaten befürchteten, dass die Bank die wirtschaftlichen Interessen der industrialisierten nördlichen Staaten begünstigen würde (in dieser Einschätzung waren sie richtig.)

Um die südlichen Staaten dazu zu bringen, seinem Plan zuzustimmen, schloss Hamilton einen Kompromiss, der es erlaubte, die Hauptstadt der Union aus den nördlichen Staaten zu verlegen (zuerst Philadelphia, New York City).

Die Hauptstadt im Süden gab dem Süden mehr Einfluss und Macht.