Wie kam Mao Tse Tung an die Macht? - Weltgeschichte - 2020

Anonim

Antworten:

Nach einem langen Bürgerkrieg.

Erläuterung:

Mao erklärte im Oktober 1949 die Errichtung des kommunistischen Staates in China. Dies geschah nach einem langen und blutigen Konflikt mit den Nationalisten, der in den 1930er Jahren begann. Außerdem mussten die Japaner während des 2. Weltkrieges besiegt werden.