Ermöglichen Kegel das Sehen bei schwachem Licht? - Anatomie Und Physiologie - 2020

Anonim

Antworten:

Zapfen ermöglichen Sicht bei hellem Licht und sind im Gegensatz zu den Stäben farbempfindlich.

Erläuterung:

Die zwei Arten von Photorezeptoren in der menschlichen Retina sind Stäbchen und Zapfen.

Die Anzahl der Stangen ist größer, sie können bei schlechten Lichtverhältnissen sehen, können aber keine Farbe unterscheiden und haben eine geringe räumliche Schärfe.

Die Anzahl der Zapfen ist geringer, sie können keine Sicht bei schwachem Licht ermöglichen, sie ermöglichen jedoch das Farbsehen und haben eine hohe räumliche Schärfe.