Wie wirkt sich die globale Erwärmung auf Tiere und ihre Lebensräume aus? - Umweltwissenschaften - 2020

Anonim

Antworten:

Steigende Temperaturen wirken sich in vielfältiger Weise auf Tiere und ihre Lebensräume aus.

Erläuterung:

Steigende Temperaturen wirken sich je nach Lebensraum und Tier auf vielfältige Weise auf Tiere und ihre Lebensräume aus.

Zum Beispiel haben steigende Temperaturen in Grönland dazu geführt, dass sich eine Schmetterlingsart dort anpasst, indem sie ihre Gesamtgröße verringert. Ihr Stoffwechsel nimmt mit steigenden Temperaturen zu, wodurch sie verbrennen und mehr Energie verbrauchen. Diese Energie steht dann nicht für Wachstum zur Verfügung. Siehe Artikel hier.

Steigende Wassertemperaturen wirken sich stark auf Korallenriffe aus, die sehr temperaturempfindlich sind. Korallenbleiche entsteht, wenn Korallen so warm werden, dass sie Zooxanthellen, eine photosynthetische Alge, ausscheiden. Das Bleichen von Korallen beeinflusst ihr Wachstum und wirkt sich auf die anderen auf die Korallen angewandten Arten aus.

Korallenbleiche:

Steigende Temperaturen haben zu einer Reihe von Dürreperioden geführt, die viele Pflanzen getötet und andere für Wasser gestresst haben. Der Verlust dieser Pflanzen war so groß, dass sich die von den Pflanzen des Planeten aufgenommene Kohlendioxidmenge verändert hat (siehe hier).

Veränderung der kohlenstoffgelagerten Biomasse zwischen 2000 und 2009:

In vielen Gegenden bedeuten wärmere Temperaturen, dass einige Blumen zu unterschiedlichen Zeiten blühen, als dies normalerweise der Fall wäre, und einige Bestäuber fliegen zu einem früheren oder späteren Zeitpunkt. Die Bestäuber-Pflanzen-Beziehung beruht auf einer Zeitleiste, in der eine Bestäubung möglich ist und Bienen möglicherweise fliegen, bevor Blumen blühen.

Wenn eine Pflanzenart zur Fortpflanzung hauptsächlich auf Bestäubung angewiesen ist und diese Bestäuber nicht mehr synchron sind, kann die Spezies aussterben. Dies wird Auswirkungen auf die Energiepyramide haben.

Steigende Temperaturen wirken sich daher je nach Tier und Lebensraum unterschiedlich aus.