Wie werden Antidepressiva verschrieben?

Antworten:

In diesem Fall hängt es vom Arzt / Psychologen ab. Aber hier ist mein bester Schuss.

Erläuterung:

Die Hauptanwendung für Antidepressiva ist die Behandlung klinischer Depressionen (normalerweise bei Jugendlichen und Erwachsenen).

In den meisten Fällen werden Antidepressiva als erstes für die Behandlung verabreicht (SSRIs sind normalerweise die ersten, die versucht werden). Typischerweise in Kombination mit einer Gesprächstherapie wie der kognitiven Verhaltenstherapie (CBT).

Bei Kindern und Jugendlichen mit Depressionen wird jedoch meist eine Psychotherapie angeboten, die in der Regel mindestens drei Monate dauert. In einigen Fällen kann eine SSRI zusammen mit einer Psychotherapie für mittelschwere bis schwere Depressionen im Alter von 12 bis 18 Jahren angeboten werden.

Sie können auch zur Behandlung anderer psychischer Erkrankungen verwendet werden, einschließlich der folgenden

Angststörungen
OCD
Panikstörungen
Einige Formen von Phobien wie Agoraphobie und soziale Phobie
Bulimie
PTSD

Wie bei Depressionen sind SSRIs normalerweise die erste Behandlungslinie bei diesen Zuständen. Wenn sich SSRIs als unwirksam erweisen, können andere Arten von Antidepressiva verwendet werden, wie z SNRIs / NDRIs / atypische Antidepressiva / trizyklische Antidepressiva (TCAs) / MAOIs.

In einigen Fällen können TCA (Tricyclic Antidepressants) für neuropathische Schmerzen verwendet werden, normalerweise, wenn sie nicht auf NSAIDs ansprechen. Das wichtigste in dieser Klasse wäre Amityiptylin.

Hoffe das hilft ein bisschen.