Wie funktioniert die Schwerkraft in unserem Sonnensystem? - Astronomie - 2020

Anonim

Antworten:

Die Schwerkraft der Sonne hält die Planeten in ihren Umlaufbahnen sowie die meisten Asteroiden und Gegenstände im Kuipergürtel. Die Schwerkraft der Planeten hält ihre Monde im Orbit.

Erläuterung:

Die Schwerkraft existiert in unserem Sonnensystem von der subatomaren Ebene bis zur Schwerkraft der Sonne, von der geringsten bis zur größten Menge. Die Schwerkraft ist relativ zur vorhandenen Masse.

Im Fall der Sonne überwindet die Schwerkraft Newtons erstes Bewegungsgesetz und bewirkt, dass sich jeder der Planeten gerade aus einer geraden Linie bewegt (wie das Newtonsche Gesetz vorschlägt), um seine Bewegung zu krümmen. Aus demselben Grund bleiben Monde im Orbit um die Planeten.