Kann ein Vater mit AB-Blutgruppe und eine Mutter mit O-Blutgruppe ein Kind mit O-Typ bekommen? - Anatomie Und Physiologie - 2020

Anonim

Antworten:

Die Antwort ist NEIN .

Erläuterung:

Eine Person mit AB-Blutgruppe besitzt genetisch zwei dominante Allele zur Bestimmung des AB-Bluttyps.
Die Person mit der Blutgruppe O ist dagegen doppelt rezessiv.

So erhält jede ihrer Nachkommen ein dominierendes Allel und ein rezessives Allel. Jedes Kind kann entweder eine A-Blutgruppe oder eine B-Blutgruppe anzeigen: Die Wahrscheinlichkeit beträgt 50/50.