Wie speichern Knochen Mineralien? - Biologie - 2020

Anonim

Antworten:

Knochen speichert Mineralien in seiner Matrix. Es speichert 99% Kalzium und 85% Phosphor unseres Körpers.

Erläuterung:

Lesen Sie diese Antwort, um die Anordnung von Matrix und Zellen im Knochengewebe zu kennen.

Das in der Knochenmatrix abgelagerte Hauptmineralsalz ist Hydroxyapatit, das ist eine Verbindung von Kalzium und Phosphat. Magnesium, Natrium, Kalium und Carbonat sind ebenfalls vorhanden.