# "Ionic Bonding tritt immer zwischen ....?" #

Antworten:

Eine ionische Bindung besteht immer zwischen zwei Atomen, von denen ein Elektron Elektronen abgeben kann und die andere annehmen können.

Erläuterung:

Bei der Ionenbindung findet eine vollständige Übertragung der Valenzelektronen von einem Atom zum anderen statt, was zur Bildung von zwei Ionen führt, von denen einer positiv und andere negativ geladen ist.

Antworten:

#"Ein Junge und ein Mädchen...........?"# #Nein!#

Erläuterung:

# "Ein Yin und ein Yang" ..........? # #Nein!#

Ionenbindung tritt immer zwischen a auf #"Kation"# und ein # "Anion" #. Das Ergebnis ist ein nichtmolekularer ionischer Feststoff. Das Metallkation # M ^ (n +) # Zugluft in genügend Nichtmetallanionen (normalerweise) #X ^ - #, um elektrische Neutralität zu erfüllen. Das Ergebnis? Man erhält eine ionische Spezies, die wir an formulieren können # M ^ (n +) X_n ^ (-) #