Wie hat sich die Erde angesichts der Urknalltheorie gebildet? - Astronomie - 2020

Anonim

Antworten:

In etwa 13,8 Milliarden Jahren (BY) seit dem Big Bang-Ereignis wurden zu unterschiedlichen Zeitpunkten Sterne, Sternhaufen und Galaxien gebildet, Sun ist etwa 4,6 BY alt. Die Erde wurde etwas später vor 4-4,6 BY gebildet.

Erläuterung:

BB-Explosion erzeugte Atome / Teilchen / Elemente / für die Materie

wurde später zu Bestandteilen von Weltraumkörpern, in der Reihenfolge Sterne, Sterne

Cluster und Galaxien.

In der Gravitationssphäre jedes Sterns entwickelte sich ein Sternensystem.

Die Erde ist das Sonnensystem.

Man geht davon aus, dass Sun vor rund 4,6 Milliarden Jahren (BY) geboren wurde.

Die Erde wurde aus den Planetesimalen in einer Kugelschale gebildet

So, vor etwa 4 - 4,6 BYZE.