Wie stellt der Arzt fest, ob jemand schlafwandelt? Welchen Test machen sie?

Antworten:

Es ist nicht notwendig, dass ein Arzt einen Test durchführt, nur um festzustellen, ob Sie schlafen gehen.

Erläuterung:

Die grundlegendste Methode ist "Interview". Der Arzt wird Sie und einige Ihrer Familienmitglieder befragen, die Sie beobachtet haben.

Sobald verbale Daten erfasst sind, wird ein Arzt eine MRI-Untersuchung durchführen, um Ihre normalerweise Gehirn- und Nervenaktivität zu beobachten. In einigen Fällen führen einige Ärzte einen Bluttest durch, es kann sich dabei um ein hormonelles oder chemisches Ungleichgewicht handeln.

Im Diagnoseteil ermittelt der Arzt die Ursache des Phänomens. In den meisten Fällen haben sie nur Probleme mit ihren Nervenrezeptoren, GABA (a) und GABA (b). Beides kann zu Fehlfunktionen aufgrund von Substanzmissbrauch oder nur zu körperlichen Schäden führen.

Bei der Behandlung kommt mir keine Ahnung!