Wie beeinflusste die industrielle Revolution das wirtschaftliche Denken? - Us-Geschichte - 2020

Anonim

Antworten:

Sie führte zur Entwicklung des sozialistischen Denkens

Erläuterung:

Durch die industrielle Revolution konzentrierte sich die Armut in städtischen Gebieten statt auf dem Land. So war es viel sichtbarer. Es führte zu einer Auseinandersetzung mit Laissez faire economics, da es mit der Entstehung dieser Armut einherging.

Sozialistische Denker bestritten den Kapitalismus sowohl in Europa als auch in den USA. Die sozialistische Partei entstand in den frühen Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts. Die Industriearbeiter der Welt waren ein anderes Beispiel.