Zeigt eine Thorax-Röntgenaufnahme oder eine Wirbelsäulen-Röntgenaufnahme verstopfte Arterien oder ein schlechtes Herz? - Anatomie Und Physiologie - 2020

Anonim

Antworten:

Röntgen kann verstopfte Arterien nicht erkennen, aber Cardiomegalie (Vergrößerung des Herzens)

Erläuterung:

Die Arterien sind zu tief, um im Röntgenbild gesehen zu werden. Es wäre ein komplexeres Testen wie ein 3D-Echo-Kardiogramm erforderlich, während die Kardiomegalie leicht erkannt werden kann, da das Herz neben der Lunge mit dem Röntgenbild normalerweise in der apicolordotischen Ansicht erscheint.