Haben verschiedene Diastereomere unterschiedliche Eigenschaften?

Antworten:

Mein Wort....

Erläuterung:

Per Definition, # "Diastereomere" # sind geometrische Isomere, die NICHT Spiegelbilder sind. Wir könnten triviale Fälle von Diastereoisomerie betrachten, d.h. # "cis" # gegen # "trans-2-butylen" #, die sicherlich unterschiedliche physikalische Eigenschaften haben ... für potentiell optisch aktive Materialien, die mehr als ein chirales Zentrum haben ...

Und damit eine Verbindung mit zwei STEREOGENIC-Zentren haben könnte # "RR" # oder # "SS" # Enantiomere ... und diese sind im Vergleich zu den Diastereomeren # "RS" #, # "SR" # set ... Die Diastereomere sollten unterschiedliche chemische und physikalische Eigenschaften haben, einschließlich der Löslichkeit, und dies ermöglicht die Trennung der Isomere, vorrangig bis zu einer endgültigen chiralen Auflösung, bei der optische Isomere voneinander getrennt werden.