Wie zeichnen Sie # y = 1 / 2cosx + 3 # auf?

Antworten:

Ihr Graph wird um 3 Einheiten vertikal nach oben verschoben und seine Amplitude wird im Vergleich zur übergeordneten Funktion halbiert # y = cosx #

Erläuterung:

Verwenden Sie diese Standardformel zum Konvertieren von der übergeordneten Funktion # y = cosx #

# y = acos (bx-c) + d #

a = Amplitude
b = horizontale Dehnung
c = horizontale Verschiebung
d = vertikale Verschiebung

Ihre Funktion hat eine Amplitude von #1/2# und eine vertikale Verschiebung von #+3#

# y = cosx # hat eine Amplitude von 1 und keine Verschiebung:

Graph {cosx [-10, 10, -5, 5]}

# y = 1 / 2cosx + 3 #

Ihr Graph wird also um 3 Einheiten vertikal nach oben verschoben und seine Amplitude wird in zwei Hälften geschnitten:

Graph {1 / 2cosx + 3 [-10, 10, -5, 5]}