Ist das Wort "Leave" ein zählbares oder unzählbares Nomen?

Antworten:

Der richtige Satz sollte "bezahlter Urlaub umfasst ..." sein.

Erläuterung:

Das Wort verlassen In diesem Fall handelt es sich um ein Verb (Aktion), das als Substantiv (eine Person, ein Ort, eine Sache oder eine Idee) in der Phrase "Beurlaubung" fungiert.

In der Phrase "bezahlter Urlaub" verlassen ist immer einzigartig (umgekehrt) noch nie Plural). Dies liegt daran, dass Sie über ein einziges Konzept sprechen. Selbst wenn mehrere Personen bezahlten Urlaub haben, sagen wir nie etwas wie:

Sie haben bezahlte Blätter ...

Die obige Aussage beschwört die Vorstellung, dass diese Menschen tatsächlich auf Blättern reiten (dem photosynthetischen Teil vieler Bäume), die eingestellt werden, um den Menschen Fahrten zu ermöglichen. Es ist eine Art ausgefallene Aussage, die wirklich keine logische oder kontextabhängige Basis hat (nicht nur ist sie zu vieldeutig, Blätter brauchen kein Geld und die Leute, die auf Blättern fahren, würden nicht viel mitfahren [wenn sie irgendwohin gehen) sie fallen]).

Wie bei "bezahlter Urlaub" ist das Wort "Urlaub" eigentlich eine Verbbedeutung "vorübergehend verlassen oder aufgeben". Dies liegt daran, dass die Person, die bezahlten Urlaub hat, ihre Verantwortlichkeiten tatsächlich aufgegeben hat, sie jedoch vorhat, zu ihnen zurückzukehren.

Blätter ist fast ausschließlich als Pluralform von photosynthetischen Pflanzenteilen vorbehalten. Wenn Sie nicht bereit sind, Baumteile zu beschreiben, können Sie dies dennoch tun "Blätter" In bestimmten grammatikalischen Kontexten ist es leider eher eine dialektische Präferenz (und wird nicht häufig als gute Grammatik verwendet oder akzeptiert). Zum Beispiel könnte man sagen:

"Jane Blätter um neun Uhr."

Ein besserer Weg, dieses Konzept zumindest schriftlich zu vermitteln, wäre jedoch zu sagen:

"Jane bereitet sich darauf vor verlassen, fährt sie um neun uhr ab. "

Ich hoffe das hilft!