Wie hat sich die Zelltheorie verändert, wie Wissenschaftler von Lebewesen denken?

Antworten:

Die Zelltheorie beschreibt die Eigenschaften von Zellen.

Erläuterung:

Es gibt drei Hauptregeln, die Sie beachten sollten:

  • Alle Lebewesen bestehen aus Zellen.
  • Zellen sind die Bausteine eines Organismus
  • Alle Zellen stammen aus bereits vorhandenen Zellen.

Der letzte Punkt ist besonders wichtig, da Wissenschaftler der Meinung waren, Zellen seien komplett aus dem Nichts gemacht. Eine zellfreie Formation.