Wie unterscheidet sich eine Deletionsmutation von einer Substitutionsmutation? - Biologie - 2020

Anonim

Antworten:

Deletionsmutation ist die Deletion einer Base aus der genetischen Sequenz, die den Codon-Leserahmen über den Mutationspunkt hinaus verändert.
Substitutionsmutation beinhaltet den Austausch einer Base (z. B. eines Purins) durch eine andere Base (entweder Purin oder Pyrimidin).

Erläuterung:

Deletionsmutation führt zu Frameshift: Substitutionsmutation nicht.

(

)