Die Länge eines Rechtecks beträgt 10 Zoll mehr als seine Breite. Der Umfang beträgt 60 Zoll. Wie lang ist das Rechteck?

Antworten:

Die Länge muss 20 Zoll betragen.

Erläuterung:

Beginnen Sie mit L = W + 10 für einen algebraischen Ausdruck für Länge.
Der Umfang ist 2L + 2W in einem Rechteck. Schreiben Sie also 2 (W + 10) + 2W = 60.
Löse jetzt:
# 2W + 20 + 2W = 60 #

# 4W + 20 = 60 #

# 4W = 40 #

#W = 10 # Zoll so L = 10 + 10 oder 20 Zoll.