Wie konvertiert man -52.300.000 in wissenschaftliche Notation?

Antworten:

Die Nummer in der wissenschaftlichen Standardnotation lautet #-5.23× 10^7#.

Erläuterung:

In der wissenschaftlichen Notation werden Zahlen in der Form geschrieben #a × 10 ^ b #, woher #ein# ist der "präexponentielle" Teil und # 10 ^ b # ist der "exponentielle Teil".

Ihre Zahl in Dezimalform lautet #'-52,300,000'#.

Das negative Vorzeichen bleibt unverändert.

Um zur "normalen" wissenschaftlichen Notation zu gelangen, verschieben wir den Dezimalpunkt, so dass sich vor dem Dezimalpunkt nur eine Ziffer ungleich Null befindet.

So, #'-52,300,000'# wird #'-5.230,0000'#.

Die nachgestellten Nullen sind also nicht signifikant #'-5.230,0000'# wird #-5.23#.

Wir haben den Dezimalpunkt um sieben Stellen verschoben, der Exponent ist also #7#.

Wir haben den Dezimalpunkt auf den Punkt verschoben linksso ist der Exponent positiv.

Der exponentielle Teil ist daher #10^7#.

#'-52,300,000' = -5.23 × 10^7#