Wie bestimmen Sie die Exponentialfunktion für ein Halbwertproblem?

Wenn Halbwertszeit einer bestimmten Menge #Q (t) # ist # h #, dann können wir schreiben

#Q (t) = Q (0) (1/2) ^ {t / h} #.


Beispiel

Angenommen, eine bestimmte radioaktive Substanz hat eine Halbwertzeit von 20 Jahren. Wenn Sie anfangs 100 g dieser Substanz haben, finden Sie die Mengenfunktion #Q (t) # dieser Substanz nach # t # Jahre.

Schon seit #Q (0) = 100 # und # h = 20 #, wir haben

#Q (t) = 100 (1/2) ^ {t / 20} #.


Ich hoffe, das war hilfreich.