Wie ändert man -1/2 in eine Dezimalzahl?

Antworten:

#-1/2=-0.5#

Erläuterung:

Sie können dies durch Teilung tun; #-1/2# ist eigentlich nur ein Abteilungsproblem:

#-1/2=-1÷2=-0.5#

Antworten:

Siehe Erklärung

Erläuterung:

Eine Dezimalzahl ist eine andere Methode, um einen Bruch zu schreiben, dessen Nenner eine Potenz von ist #10#Wenn Sie also einen Bruch in Dezimalzahl ändern möchten, müssen Sie zunächst feststellen, ob Sie den Bruch verkleinern oder vergrößern können, um einen solchen Nenner zu erhalten:

In diesem Fall bekommen Sie einen Deniminator von #10# Sie müssen nur Zähler und Nenner mit multiplizieren #5#

# -1 / 2 = - (1 * Farbe (rot) (5)) / (2 * Farbe (rot) (5)) = - 5/10 = -0,5 #

Diese Methode funktioniert jedoch nicht immer. Eine Methode, die für jeden Bruch funktioniert, besteht darin, die lange Division von Zähler und Nenner zu berechnen, um zu sehen, ob die Dezimalzahl endlich ist. Zum Beispiel:

2:3=0.666...
0


20
18


=20
18


20 ....