Wie zeichnen Sie das System #y> x - 3 # und #y> x # auf?

Antworten:

Zeichnen und lösen Sie das System der linearen Gleichungen in 2 Variablen:
(1) y> x - 3
(2) y> x

Erläuterung:

Zeichne zuerst die Linie y1 = x - 3.
Die Lösungsmenge der Ungleichung (1) (y> x - 3) ist der Bereich über diese Linie. (Beachten Sie das Zeichen>). Schattieren oder färben Sie diesen Bereich
Als nächstes zeichnen Sie die Linie y = x. Die Lösungsmenge der Ungleichung (2) y> x ist die Fläche über diese Linie. Schatten oder Farbe.
Der kombinierte Lösungssatz des Systems ist der gemeinsam genutzte Bereich.
Wann wenden Sie die Testpunktmethode an?
Wenn die linearen Funktionen in Standardform ausgedrückt werden.
Beispiele:
# 2x + 3y - 4 <0; oder -3x - 4y + 5> 0; oder 2x / 3 - 3y / 3 - 1/2> = 0 #
In diesen Fällen zeichnen Sie die 2 Linien nach x- und y-Abschnitten. Anschließend verwenden Sie die Testpunktmethode, um die 2 Bereiche der 2 Lösungssätze zu bestimmen. Der Ursprung O ist normalerweise der beste Testpunkt.