Wie vereinfacht man # 3/5 mal 10/12 #?

Antworten:

#1/2#

Erläuterung:

Das Vervielfachen von Brüchen ist einfach! ..

# ("oben x oben") / ("unten x unten") #

Allein das Multiplizieren kann jedoch zu großen Zahlen führen, die zur Vereinfachung der einfachsten Form umständlich sind.

Prüfen Sie, ob im Zähler und Nenner gemeinsame Faktoren vorhanden sind, und brechen Sie diese zuerst ab.

# cancel3 / cancel5 xx cancel10 ^ cancel2 / cancel12 ^ (cancel4 ^ 2) = 1/2 #

Wenn Sie so weit wie möglich abbrechen, sollte die Antwort keine weitere Vereinfachung erfordern. '

Antworten:

#1/2#

Erläuterung:

Methode eins:

Erstens können wir die Vereinfachung vereinfachen, indem wir Faktoren ermitteln, die sich aus der Diagonalenanzahl unterscheiden (#3# und #12#, #5# und #10#).

# 3/5 mal 10/12 #

(1cancel (3)) / (1cancel (5)) mal (2cancel (10)) / (4cancel (12)) #

* In dem Zahlenpaar diagonal links nach unten (#3# und #12#), wir haben ein #3#. Das #3# auf dem linken zähler wurde #1# und das #12# auf dem unteren Nenner wurde #4#. Das gleiche Verfahren fand in dem anderen diagonalen Zahlenpaar statt, aber wir nahmen eine heraus #5# stattdessen. *

# 1/1 mal 2/4 #

# 1 mal 2/4 #

#2/4#

# (2 teilen 2) / (4 teilen 2) #

#1/2#

In den letzten Schritten haben wir die beiden vereinfachten Bruchteile multipliziert und sind damit fertig geworden #2/4# (erinnere dich daran #1/1# ist das gleiche wie #1# und multipliziert eine Zahl mit #1# ist selbst). Wir haben vereinfacht #2/4# durch austeilen a #2#, das war ein gemeinsamer Faktor in beiden Fraktionen und endete mit #1/2#. Dies kann nicht mehr vereinfacht werden und ist somit die endgültige Antwort.

Methode 2:

Diese Methode ist einfacher. Wir können die Bruchteile auf herkömmliche Weise multiplizieren, indem wir nur den Zähler und den Nenner multiplizieren.

# 3/5 mal 10/12 #

# (3x10) / (5x12) #

#30/60#

Wir haben am Ende einen anderen Bruchteil als den oben genannten. Keine Angst, dies kann vereinfacht werden. #30# und #60# beide haben #30# als größter gemeinsamer Faktor (größter gemeinsamer Faktor, GCF). Wir können sowohl den Zähler als auch den Nenner durch teilen #30#.

# (30divide30) / (60divide30) #

#1/2#

* Wir haben die gleiche Antwort mit beiden Methoden erhalten, #1/2#.