Wie finden Sie den größten gemeinsamen Faktor der folgenden Monome: 38m, 26m?

Antworten:

Siehe unten

Erläuterung:

Um den GCF zu finden, müssen Sie die Konstanten der Zahlen in Primzahlen aufteilen.

# 38m = # # 19 * 2m #
# 26m = 13 * 2 m #

Nun müssen Sie nachsehen, was sie gemeinsam haben. Die Gleichungen haben also eine # m #, also würde das in den GCF gehen.

# m #

So, jetzt sind Sie mit

#19*2#
#13*2#

Beide Gleichungen haben zwei, das geht auch in den GCF.

# 2m #

Sie sind jetzt mit 13 und 19 übrig. Da diese nicht üblich sind, würden diese in Ihre Endgleichung eingehen. Dein GCF ist also # 2m #.