Wie stellen Sie die Nullstellen, Abschnitte, Domänen und den Bereich von #f (x) = abs (x + 2) -absx # dar?

Antworten:

Domain ist # (- oo, oo) #Bereich ist #[-2,2]#.

# y #-Abschnitt ist #2# und # x #-Abschnitt ist # x = -1 #

Erläuterung:

Zum #x <= - 2 #,

#f (x) = - (x + 2) - (- x) = - x-2 + x = -2 #

zum #x> = 0 #,

#f (x) = (x + 2) - (x) = x + 2-x = 2 #

und für #-2<> #f (x) = x + 2 - (- x) = 2x + 2 #

Daher ist Domäne # (- oo, oo) #Bereich ist #[-2,2]#

und für # x = 0 # d.h. # y #-Abschnitt ist #2# und # x #-Abnahme zu sein # y = 0 #ist gegeben durch # 2x + 2 = 0 # d.h. # x = -1 #

Das Diagramm sieht wie folgt aus:

Graph