Wie erzeugen elektrische Ladungen Magnetfelder? - Physik - 2020

Anonim

Elektrische Ladungen in Bewegung erzeugen Magnetfelder.
Wenn ihre Bewegung stabil ist, wird ein stabiles Magnetfeld erzeugt.

Wenn der Strom jedoch nicht stabil ist, wird ein sich änderndes Magnetfeld erzeugt, das dann ein elektrisches Feld (gemäß dem Faradayschen Gesetz) induzieren kann, das wiederum ein Magnetfeld (wie das Ampere-Maxwell-Gesetz) und somit EM-Wellen induziert generiert.