Wie verändert eine exotherme Reaktion die Entropie der Umgebung? - Chemie - 2020

Anonim

Wenn wir sagen, dass die Entropie immer zunimmt, beziehen wir uns auf ein isoliertes System und die Entropie des Systems und der Umgebung, und für die Bildung von Wasser, wo die Entropie abzunehmen scheint, beziehen wir uns nur auf das System
In diesem Fall nimmt jedoch die Entropie der Umgebung aufgrund der durch Δ H = T Δ S erzeugten Wärme zu
Samb & Delta; = H / T = 484 kJ / 298 K = 1624 J / K, viel höher als 88,9 J / K, die das System verdient
Δ = Δ Stot Samb Ssist + Δ = ΔH / T + ΔSsist

Beide Seiten mit T multiplizieren
Stot & Dgr; T = T + & Dgr; - & Dgr; Hsist Ssist
Und mit Δ = G - T Δ Stot
Wir finden die Gleichung von Gibbs
Δ ΔG = H - T ΔS

Antworten:

Eine exotherme Reaktion erhöht die Entropie der Umgebung.

Erläuterung:

Der Ausdruck für die Entropieänderung der Umgebung lautet:

#DeltaS_ (Surr) = - (DeltaH) / T #

Für eine exotherme Reaktion das Zeichen # DeltaH # ist -ve.

So #DeltaS_ (Ersatz) # muss + ve sein.