Wie bestimmen Sie die Amplitude, Periode und Phasenverschiebung für # y = sin (x-pi / 2) #?

#sin (Theta) # hat
eine Amplitude von #1#
eine Zeitspanne von # 2pi #
und eine Phasenverschiebung von #0#

Der einzige Effekt des Ersetzens #theta "mit" (x-pi / 2) #
ist die Variable nach links zu verschieben # pi / 2 #
(z.B.. #sin (x - pi / 2) "mit" x = pi / 2 #
ist äquivalent zu #sin (Theta) "mit" Theta = 0 #)

So
Die Amplitude bleibt erhalten #1#
Die Periode bleibt # 2pi #
und die Phasenverschiebung ist # -pi / 2 #