Wie rechnet man 0.51 als Bruch um?

Antworten:

#51/100#

Erläuterung:

Betrachten Sie die folgenden ganzen Zahlen, alle mit Dezimalzahlen.

# 36.7rarr # Dies wird als geschrieben #36# und #7# Zehntel oder # 36frac7 (10 #.

# 8.13rarr # das ist #8# und #13# Hundertstel oder # 8frac13 (100 #.

# 0.999rarr # das ist #999# Tausendstel oder #999/1000#.

Abhängig davon, wie viele Stellen rechts vom Dezimalzeichen liegen, gibt es eine Zehnerpotenz, die als Nenner dient, wenn das Dezimalzeichen in Bruchform geschrieben wird.

Wann gibt / gibt es ...

  • #1# Ziffer hinter dem Punkt # rarr # Nenner#=10#
  • #2# Ziffern nach dem Punkt# rarr #Nenner#=100#
  • #3# Ziffern nach dem Punkt# rarr #Nenner#=1000#
  • #4# Ziffern nach dem Punkt# rarr #Nenner#=10000#

Beachten Sie, dass die Anzahl der Nachkommastellen der Anzahl der Nullen im Nenner des Bruchs entspricht.

In Ihrem Beispiel gibt es zwei Nachkommastellen, #5# und #1#. Deshalb wird der Nenner sein #100#hinterlässt uns einen Bruchteil von #51/100#.