Blutdruck ist das Maß von was?

Antworten:

Der Blutdruck ist ein Maß für die Kraft, die das Herz verwendet, um Blut um den Körper zu pumpen.

Erläuterung:

Wenn das Herz schlägt, pumpt es Blut um den Körper, um ihm die Energie und den Sauerstoff zu geben, die es braucht. Wenn sich Blut bewegt, drückt es gegen die Seiten der Blutgefäße.

Der Blutdruck ist ein Maß für diese Kraft, mit der das Herz Blut um den Körper pumpt. Es bezieht sich normalerweise auf den arteriellen Druck im systemischen Kreislauf.

Während jedes Herzschlags variiert der Blutdruck zwischen einem maximalen (systolischen) und einem minimalen (diastolischen) Druck.

Zusammen mit der Atemfrequenz, der Herzfrequenz, der Sauerstoffsättigung und der Körpertemperatur ist dies eines der Vitalzeichen.