Wie kommunizieren Neurotransmitter mit postsynaptischen Neuronen?

Antworten:

Durch Synapse.

Erläuterung:

Synapse ist eine mikroskopische Lücke zwischen dem Axon-Ende des vorsynaptischen Neurons und den Dendriten des postsynaptischen Neurons. Der Nervenimpuls wird durch Synapse von einem Neuron zum nächsten übertragen.
Mechanismus der Übertragung:-

  • Ein Impuls erreicht einen Synapsenknopf.
  • Der synaptische Knopf hat synaptische Vesikel, die mit Neurotransmittern gefüllt sind.
  • Diese Vesikel verschmelzen mit der vorsynaptischen Membran, so dass Neurotransmitter in den synaptischen Spalt (Spalt) freigesetzt werden.
  • Die postsynaptischen Membranen haben Rezeptoren. Die Neurotransmittermoleküle binden an diese Rezeptoren.
    -Der Neurotransmitter ändert die Permeabilität des nachsynaptischen Neurons für N#a ^ + # Ionen (durch Öffnen von Natriumgates).
    Diese Ionenänderung startet ein Aktionspotential im nachsynaptischen Neuron, das bedeutet, dass der Nervenimpuls übertragen wurde.
    Ich hoffe es hilft dir.