Muss Sonnenenergie sofort genutzt werden?

Antworten:

Ja. Das Speichern von elektrischer Energie in großem Maßstab ist mit der gegenwärtigen Technologie nicht möglich oder praktisch nicht möglich.

Erläuterung:

Es gibt einige Methoden, mit denen wir Sonnenenergie nutzen können, um Wasser zurückzudampfen, und in Spitzenlastsituationen eingesetzt werden können. Dies wird als Pumpspeicher bezeichnet. Nach der Umwandlung in Gleichstrom können kleine Mengen Strom in Batterien gespeichert werden.

Antworten:

Später kann keine Sonnenenergie auf verschiedene Weise gespeichert und verwendet werden.

Erläuterung:

Pflanzen beherrschen die Speicherung von Sonnenenergie. Die Pflanzen werden mit Sonnenenergie betrieben, um die Photosynthese anzutreiben. Die Photosynthese wird zur Herstellung von Glukose verwendet, einer Energiechemikalie, die in Pflanzen gelagert und verwendet wird. Glukose kann bei der Atmung zur Erzeugung von ATP verwendet werden, einer anderen Energiechemikalie, die hauptsächlich Sonnenenergie speichert. e

Solarenergie kann zur Erwärmung von Wasser genutzt werden. Das erwärmte Wasser speichert die Sonnenenergie. Die im erwärmten Wasser gespeicherte Sonnenenergie kann zu einem späteren Zeitpunkt genutzt werden.

Solarenergie kann Strombatterien sein. Tessela hat Batterien entwickelt, die Sonnenenergie sammeln und als chemische Energie speichern können, die später verwendet werden kann.

Solarenergie erzeugt Winde, die seit Jahrhunderten Windmühlen antreiben. Die Windmühlen wurden verwendet, um Wasser in Wassertanks zu heben. Das Wasser in den Tanks kann zu einem späteren Zeitpunkt mit der Schwerkraft freigesetzt werden.

Solarenergie kann auf verschiedene Arten gespeichert werden.