Wie begrenzen Ventildeformitäten die Herzfunktion?

Antworten:

Es beeinflusst das Sauerstoff / Kohlendioxid-Gleichgewicht.

Erläuterung:

Es hängt davon ab, über welche Ventile Sie sprechen, aber sie führen zu einer ähnlichen Pathologie.

Wenn wir über das reden HerzklappenEine Fehlbildung der Klappen führt in beiden Fällen zu Blutfluss. Das Herzklappen sind für den unidirektionalen Blutfluss im Herzen verantwortlich. Wenn sie betroffen sind, vermischt sich das arterielle (O2) Blut mit dem venösen (CO2) Blut. Sicher, der Körper erhält immer noch Sauerstoff und leitet Kohlendioxid ab. ABER:

• Sowohl Kohlendioxid als auch Sauerstoff sind für den Atmungsprozess wichtig. Der Austausch zwischen den Gasen erfolgt durch Diffusion, was bedeutet der Fluss eines Stoffes von hoher Konzentration zu niedriger Konzentration (Um das Gleichgewicht zu stabilisieren, wie dies bei den meisten Körperfunktionen der Fall ist).Das bedeutet, wenn die Erytrozyten keinen großen Konzentrationsunterschied zwischen den beiden Gasen in ihnen und der Luft in den Alveolen haben, wird die Diffusion eine geringere Gasaustauschrate haben oder wird überhaupt nicht stattfinden.

• Weil das, was ich oben gesagt habe, einige Sensoren für den CO2 / O2-Spiegel das Herz höher schlagen lassen, was jeder weiß, ist eine schlechte Sache, wenn es eine Gewohnheit für den Körper ist.

Wenn die Venenklappen eine Fehlfunktion haben, wird der Blutfluss schwieriger und früher oder später werden Sie schwere Herzkrankheiten aufgrund des hohen arteriellen Blutdrucks und / oder der Tahicardya haben.

Also insgesamt Ventilverformungen betreffen den gesamten Organismus weil sie den Sauerstoff-Kohlendioxid-Austausch beeinflussen. In Anbetracht dessen, wenn das Herz weniger Sauerstoff erhält, beginnen seine Herzmuskelzellen schließlich zu sterben und verursachen einen Herzinfarkt Herzinfarkt.