Warum gilt Präsident Kennedys Umgang mit der kubanischen Raketenkrise als eine seiner größten Errungenschaften?

Die Kubakrise war wahrscheinlich der Punkt in der Geschichte der höchsten Spannungen aller Zeiten. Die Tatsache, dass die Situation nicht außer Kontrolle geraten ist, ist eine unglaubliche Leistung. Kurz gesagt: Die Tatsache, dass wir heute leben und die Welt noch in einem Stück ist, ist nach den Spannungen in den 1960er Jahren ein Wunder.