Durch welche Gefäße gelangt Blut aus der Lunge in das Herz? Blut verlässt das Herz, um durch welchen Behälter seine Reise in den Körper zu beginnen?

Antworten:

Es gibt vier große Blutgefäße, die Blut zum und vom Herzen bringen.

Die Vena Cava, die Lungenarterie, die Lungenvene und die Aorta.

Erläuterung:

Es gibt vier große Blutgefäße, die Blut zum und vom Herzen bringen.

Die Vena Cava, die Lungenarterie, die Lungenvene und die Aorta.

Die Vena Cava, zu der der Superior (2) und der Inferior (1) gehören, bringt kohlendioxidreiches Blut von Kopf, Armen, Rumpf und Beinen zurück zum Herzen.

Die Pulmonalarterie (8), die sich nach links und rechts verzweigt, trägt Sauerstoff, # CO_2 # beladenes Blut in die Lunge.

Die Lungenvene (9) mitbringen # O_2 # reiches, mit Sauerstoff angereichertes Blut zurück aus den Lungen zum Herzen.

Die aufsteigende (14) und absteigende Aorta führt sauerstoffhaltiges Blut vom Herzen zum Kopf, zu den Armen (15), zum Torso und zu den Beinen (16).